Unna – Woolworth erweitert für kurze Zeit sein Markensortiment und bietet ab dem 28. November Kleidung des britischen Herstellers Superdry zu stark reduzierten Preisen an. Die Kunden können die Artikel zu Preisen zwischen 9,99 Euro und 49,99 Euro kaufen. “Mit dieser Aktion unterstreichen wir einmal mehr unsere Drei-Marken-Strategie aus bekannten Marken, Eigenmarken und besonders günstigen Artikeln”, so Dieter Schindel, geschäftsführender Gesellschafter. “Ergänzend zu unserem attraktiven Sortiment bieten wir mit Superdry hochwertige Mode mit Ersparnissen von bis zu 79 Prozent an.”

Quellenangabe: "obs/WOOLWORTH GmbH"

Quellenangabe: “obs/WOOLWORTH GmbH”

Die Mode des angesagten Lifestyle-Labels Superdry steht für einen sportlich lässigen Mix aus westlichen, fernöstlichen und Vintage Stilelementen. Damen- und Herrenkleidung der Marke mit dem bekannten Schriftzug gibt es ab dem 28. November solange der Vorrat reicht* bei Woolworth zu kaufen. Das angebotene Sortiment reicht von Winterwesten und -jacken (39,99 Euro bis 49,99 Euro), Sweat-Jacken, Hoodies und Strick (29,99 Euro), über Hemden, Blusen und Polohemden (15,99 Euro), bis hin zu T-Shirts (9,99 Euro). Jedoch bietet nicht jedes Woolworth-Kaufhaus alle Produktgruppen und Größen an.

Bei den Artikeln handelt es sich um Ware aus den vergangenen Saisons oder Überproduktionen sowie 1B- und Ausschussartikeln. Woolworth bewirbt die Markenaktion bundesweit im eigenen Prospekt, mit Anzeigen in reichweitenstarken Zeitungen, Radio- und App-Werbung, auf der eigenen Facebook-Seite sowie direkt am Point of Sale.

Quelle: ots

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Veröffentlicht am: