Aktuelle MeldungenTop-ThemaUnternehmenVerschiedenes

Studie: Daimler ist das beliebteste deutsche Unternehmen

Frankfurt/Main. Die Daimler AG ist einer Umfrage zufolge derzeit das beliebteste deutsche Unternehmen. Wie die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Pricewaterhouse Coopers (PwC) am Mittwoch in Frankfurt am Main mitteilte, konnten sich auf den folgenden Rängen der Beliebtheitsskala mit Volkswagen (Platz 3), BMW (Platz 4) und Audi (Platz 5) ebenfalls deutsche Autohersteller platzieren. Der Elektronikkonzern Siemens ist das zweitbeliebteste deutsche Unternehmen.

Die Ergebnisse gehen zurück auf eine repräsentative Befragung des Emnid-Instituts unter 1002 Bundesbürgern. Die Bürger sollten in der Befragung spontan Unternehmen aufzählen, wie ein PwC-Sprecher sagte. Fast jeder fünfte Bürger (19 Prozent) gab Daimler an. Der Stuttgarter Autohersteller verbesserte sich damit im Vergleich zur Vorjahresbefragung um vier Prozentpunkte. Vorjahressieger Volkswagen verlor indes acht Prozentpunkte und rutschte auf Platz 3 der Beliebtheitsskala. Siemens wurde von 15 Prozent der Deutschen genannt und legte somit um vier Prozentpunkte zu.

Hingegen sind der Autobauer Opel und die Telekom nicht mehr unter den beliebtesten zehn deutschen Unternehmen vertreten. Erstmals schafften es in diesem Jahr die Lufthansa (Platz 7) und Bayer (Platz 8) in die Top-Ten. Miele erreichte Platz 11. 2,9 Prozent der Befragten nannten den Hersteller von Haushaltsgeräten.

Allerdings konnte oder wollte jeder dritte Befragte kein Lieblingsunternehmen nennen, wie PwC mitteilte.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"