Verschiedenes

So finden Sie den richtigen Rechtsbeistand

In der Regel wäre man lieber nicht auf ihn angewiesen – manchmal gibt es allerdings keine andere Möglichkeit, als einen Rechtsbeistand zurate zu ziehen. Ob es dabei um eine Streitigkeit mit dem Nachbarn, einen Schaden am Auto oder ein strafrechtliches Delikt geht – Der Erfolg des Falles hängt meist maßgeblich vom Anwalt ab. Umso wichtiger ist es, einen Rechtsbeistand zu finden, der fachlich kompetent ist und mit dem gleichzeitig die Chemie stimmt. Wie findet man jedoch einen solchen Rechtsbeistand? Wir möchten Ihnen einige Tipps geben.

Es kommt auf die Thematik an

Im ersten Schritt ist bei der Auswahl des richtigen Rechtsbeistands das Thema des Rechtsstreits relevant. Viele Anwälte sind auf eines oder wenige Fachgebiete spezialisiert. Verständlich, wenn man bedenkt, wie umfangreich und komplex das deutsche Rechtssystem ist. Sind Sie auf der Suche nach einer umfassenden Rechtsberatung für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Zukunft, kann es sinnvoll sein, sich an eine gemeinschaftliche Kanzlei zu wenden. In Partnerkanzleien schließen sich mehrere Anwälte zusammen, sodass sie zahlreiche Fachgebiete in einer Kanzlei abdecken können. Sie arbeiten dann nicht in jedem Fall mit dem gleichen Berater, werden allerdings von der gleichen Kanzlei betreut. Der Vorteil daran: Sie müssen sich nicht immer wieder auf die Suche nach einem neuen Rechtsbeistand machen. Allerdings kann es in sehr komplexen Fällen auch sinnvoll sein, eine Kanzlei zu suchen, die nur auf das gesuchte Feld spezialisiert ist. Letztendlich geht es aber auch darum, sich gut beraten und gut aufgehoben zu fühlen.

2021-04-29-Rechtsbeistand
Bild von mohamed Hassan auf Pixabay.

Rechtsbeistand online finden

Viele Menschen setzen bei der Wahl ihres Rechtsbeistands auf Empfehlungen von Freunden oder Verwandten. Alternativ dazu ist natürlich auch die Recherche im Netz möglich und sinnvoll. Es gibt einige Online-Portale, die die Suche nach Anwälten erleichtern. Aber auch über die klassische Google-Suche kann man viele Informationen zu Leistungen, Spezialisierungen und Bewertungen einholen. Der Vorteil an der Google Recherche ist die Möglichkeit, direkt Rechtsanwälte in der Umgebung zu entdecken, die sich mit ihrer Sichtbarkeit in Suchmaschinen beschäftigt haben. Sind Sie auf der Suche nach einer Rechtsberatung in Aschaffenburg, googeln Sie einfach “Rechtsanwalt Aschaffenburg” und die Suchmaschine gibt Ihnen Kanzleien in Ihrer Nähe aus. Sind Sie auf der Suche nach einem konkreten Fachgebiet, erweitern Sie den Suchbegriff “Rechtsanwalt Aschaffenburg” einfach um das gewünschte Fachgebiet. Der große Vorteil daran ist, dass Sie direkt Kanzleien finden, die Sie schnell erreichen können. Vergleichen können Sie diese ebenfalls über die hinterlassenen Bewertungen bisheriger Klienten.

So entscheiden Sie sich für den richtigen Rechtsbeistand

Bewertungen spielen eine große Rolle bei der Auswahl des passenden Rechtsbeistands. Im besten Fall haben Freunde oder Familie Erfahrungen mit der Kanzlei gemacht. Ist dies nicht der Fall, orientieren sich viele Menschen an den Bewertungen in einschlägigen Portalen oder Suchmaschinen. Dennoch sollten Sie auch darauf achten, ob Sie sich in der gewählten Kanzlei gut betreut fühlen. Viele Kanzleien führen mit potenziellen Mandanten ein kurzes Erstgespräch, in dem geklärt werden soll, ob der gewünschte Fall betreut werden kann. Hier sollten Sie auf Ihr Bauchgefühl hören. Fühlen Sie sich gut aufgehoben oder sind Sie mit dem Team auf einer Wellenlänge? Ist das der Fall, kann oft eine langfristige Zusammenarbeit folgen.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"