Verschiedenes

SGL Group mit deutlichem Umsatz- und Ergebniswachstum im ersten Quartal 2011

SGL Group – The Carbon Company – (SGL Group Forum in Meitingen)

Wiesbaden (ots) –

– Umsatz plus 20 % gegenüber Q1/2010 – EBIT plus 40 % gegenüber Q1/2010 entspricht ROS von 10 % – Periodenüberschuss plus 60 % auf 14,9 Mio. EUR – Ergebnis je Aktie steigt um 64 % auf 0,23 EUR – Ausblick 2011 bestätigt: Umsatzwachstum von mehr als 10 % sowie

ein EBIT zwischen 150 Mio. EUR und 165 Mio. EUR erwartet

Anlässlich des Berichts über das erste Quartals 2011 der SGL Group stellen wir Ihnen heute mit dem Originalbildservice eine Auswahl an kostenlosen Pressefotos zur Verfügung.

Die Pressemitteilung, den Quartalsbericht sowie weiteres Informations- und Bildmaterial finden Sie unter: http://www.sglgroup.de

Herstellung von Carbonfasern im Werk Muir of Ord (Schottland)

Über die SGL Group – The Carbon Company

Die SGL Group ist ein weltweit führender Hersteller von Produkten aus Carbon (Kohlenstoff). Das umfassende Produktportfolio reicht von Carbon- und Graphitprodukten über Carbonfasern bis hin zu Verbundwerkstoffen. Die auf Kohlenstoff basierenden Materialien kombinieren mehrere einzigartige Materialeigenschaften wie zum Beispiel Strom- und Wärmeleitfähigkeit, Hitze- und Korrosionsbeständigkeit sowie Leichtigkeit bei gleichzeitiger Festigkeit. Die Hochleistungsmaterialien und -produkte der SGL Group werden aufgrund des Paradigmenwechsels im Materialeinsatz zunehmend nachgefragt.

Mit 45 Produktionsstandorten in Europa, Nordamerika und Asien sowie einem Service-Netz in über 100 Ländern ist die SGL Group ein global ausgerichtetes Unternehmen. Im Geschäftsjahr 2010 erwirtschafteten 6.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Umsatz von 1,4 Mrd. Euro. Die Hauptverwaltung hat ihren Sitz in Wiesbaden/Deutschland.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/15670/2033881/sgl_carbon_se/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"