Zwischen Tagtraum, Meditation und Selbsterfahrung: Neue Methode zur Verbesserung der Work-Life-Balance entwickelt / Parallel zur „Zukunft Personal” 2015: Premieren-Workshops im September in der RUFFFACTORY in Köln

Köln – Während neueste Apps, modernste Software und Social Media den Alltag erleichtern sollen, ist in der Realität oft das Gegenteil der Fall: Die Arbeitslast nimmt trotz Computer zu statt ab. Die Kölner Coaching-Expertin Birgitt Morrien hat ein neues Konzept entwickelt, um dem stressigen Alltag den Stecker zu ziehen. Dafür kombiniert sie klassische Methoden der Persönlichkeitsentwicklung mit schamanischen Traditionen. Unter dem Namen Personality Unplugged™ beschreitet Morrien neue Wege, mit denen Teilnehmer ihre Work-Life-Balance verbessern und wieder zu sich selbst finden können.

Business Coach & Chant Birgitt Morrien - copyright: Birgitt Morrien

Business Coach & Chant Birgitt Morrien – copyright: Birgitt Morrien

„Das digitale Zeitalter verlangt den Menschen immer mehr ab. Umso wichtiger ist es, die mentalen Kraftreserven regelmäßig aufzufüllen und sein inneres Gleichgewicht wiederzufinden”, sagt Senior Business Coach (DBVC) & Chant Birgitt Morrien, die Personality Unplugged entwickelt hat. Die neue Meditationsform stellt nicht nur für Unternehmer, Führungskräfte und Teams ein völlig neues Instrument zur Persönlichkeitsentwicklung und Findung innerer Ruhe dar. Morriens DreamGuidance-Ansatz eignet sich für alle, die nach neuen Möglichkeiten zur Stressbewältigung suchen.

Hinter Personality Unplugged verbirgt sich ein musikalisches Konzept, das von mystischen und schamanischen Traditionen inspiriert wurde. Morrien verbindet ihre frei intonierten Chants darin mit den Klängen ihres einzigartigen Instruments – dem Monochord. Morrien: „Diese Kombination hilft Teilnehmern, sich wieder selbst zu entdecken. Über den Weg der akustischen Entschleunigung besinnen sie sich zurück auf das Wesentliche. Ein neues, geschärftes Bewusstsein für das eigene Potenzial entsteht und bisher ungenutzte Wege öffnen sich, um diese Kraftquelle effizient für sich zu nutzen. Das bietet den Teilnehmern auch lange nach Abschluss ein wertvolles Tool zur Alltagsbewältigung.”

Am 15. und 17. September 2015 stellt Coach & Chant Birgitt Morrien Personality Unplugged zum ersten Mal im Rahmen zweier DreamGuidance-Workshops vor und schafft somit ein passendes Offside-Event zur parallel in Köln stattfindenden Fachmesse „Zukunft Personal”. Bei den beiden Terminen in der RUFFFACTORY Cologne im Szenebezirk Ehrenfeld haben Teilnehmer erstmalig die Gelegenheit, die Wirkung von Morriens neuer Methode selbst zu erfahren, neue, kreative Lösungsansätze für die Probleme des (Berufs-)Alltags zu entdecken oder den sozialen Zusammenhalt ihrer Teams zu stärken.

Details – DreamGuidance-Workshop „Personality Unplugged”:

Anmeldung über: seick@rufffactory.com – Kosten pro Person: € 45,00

Veranstaltungsdatum:

15.09.2015 und 17.09.2015 – jeweils ab 19.00 Uhr – Dauer etwa 90 Minuten

Veranstaltungsort:

RUFFFACTORY – Venloerstr. 474 – 50825 Köln (Zugang über Nettoparkplatz)

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: