Verschiedenes

Mutmaßliches Schneeballsystem BCI betrifft auch Onlinebroker Cortal Consors

Frankfurt (ots) – Selbstständig tätige Berater haben im Namen des ehemaligen Vermögensberatungsbereichs Cortal Consors Select BCI-Beteiligungen angeboten – ohne dessen Wissen und unter Verstoß gegen die Regeln

Der Skandal um das mutmaßliche Schneeballsystem Business Capital Investors Corporation (BCI) in New York betrifft auch den Onlinebroker Cortal Consors. Das berichtet das Anlegermagazin ‚Börse Online‘ (Ausgabe 50/2011, EVT 8. Dezember). Selbstständig tätige Berater haben im Namen des ehemaligen Vermögensberatungsbereichs Cortal Consors Select BCI-Beteiligungen angeboten – ohne dessen Wissen und unter Verstoß gegen die Regeln, wie ein Sprecher des Onlinebrokers gegenüber ‚Börse Online‘ betont. Sie hätten nur vom Haus geprüfte Produkte anbieten dürfen. Dazu habe BCI „selbstverständlich nicht“ gezählt.

Das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen und die Staatsanwaltschaft Düsseldorf vermuten, dass Erträge aus neuen Einlagen ausgezahlt worden sind. 4.000 Anleger sollen geschätzte 100 Millionen Euro in Beteiligungen an der Business Capital Investors Corporation (BCI) aus New York gesteckt haben. Am Montag, 28. November, wurden drei Deutsche wegen Betrugsverdachts in besonders schwerem Fall verhaftet. Zudem wurden 13 Wohnungen und Büroräume durchsucht. Seit 2002 wurden für Beteiligungen an BCI 15,5 Prozent Rendite pro Jahr bei mindestens zwölf Monaten Laufzeit in Aussicht gestellt. BCI sollte eine Art Mittler von Wertpapieren zwischen US-Pensionsfonds und Banken sein, der Kapital für diese Geschäfte vorhalten müsse und dafür das Geld der Anleger brauche.

Die Zahl betroffener Kunden bezifferte der Cortal-Consors-Sprecher auf einen mittleren zweistelligen Bereich. Das Volumen sei schwer zu bemessen, weil BCI-Beteiligungen nicht in Wertpapierdepots lagen. Sie ließen sich nur über Buchungen auf Konten nachvollziehen. Cortal Consors habe sich im Oktober 2009 nach Bekanntwerden der Vorgänge sofort von drei Beratern getrennt sowie Aufsichts- und Ermittlungsbehörden informiert.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/67525/2161278/-boerse-online-ueber-business-capital-investors-corporation-mutmassliches-schneeballsystem-bci/api

Zeige mehr
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"