Verschiedenes

Metall – vom Rohstoff zum Kunstprojekt

Metall gibt es in den unterschiedlichsten Varianten und Ausführungen ebenso wie die Metallarten sich unterscheiden. Die meisten Menschen gehen in ein Geschäft und kaufen einen Gegenstand aus Metall oder die Metallverarbeitung erzeugt in den unterschiedlichsten Dimensionen Produkte und bringt sie auf den Markt. Es gibt kaum etwas, was es nicht gibt. Die Produkte sind einfach da und kaum jemand macht sich Gedanken über den Entwicklungs- und Herstellungsprozess.

Metallverwendung im Hobbybereich

Auch im Hobbybereich ist der Einsatz von Metall unerlässlich. Es gibt unendlich viele Einsatzbereiche, ob im Modellbau oder im Schmuckbereich bzw. im Kunsthandwerk, das Metall ist kaum wegzudenken. Die Arbeiten reichen von kleinem Schmuck wie zum Beispiel Ringen, Ketten, Ohrringe, Armbänder, Broschen und vieles mehr bis hin zu großen Kunstwerken wie beispielsweise Skulpturen, Rosenbögen und Rankhilfen im Garten, sowie die unterschiedlichsten Figuren.

Hobbys gibt es viele und so verwundert es nicht, dass das Metall auf die unterschiedlichste Art verarbeitet wird und angeregt durch die vielen Berufe, wie den Schmied, den Schlosser oder den Dreher, der Hobbybastler sich auch gerne am Metall erprobt. Verfahren wie das Bohren, Sägen, Fräsen, Drehen, Schleifen oder Gravieren bearbeiten das Metall, indem Späne vom Werkstoff abgehoben werden. Hingegen schaffen es das Gießen, Prägen, Schmieden, Stanzen, Walzen, Ziehen oder Punzieren ganz ohne Spanabhebung. Metall kann jedoch auch mittels des Schweißens, Lötens, Klebens oder Plattierens hin zu einem neuen Werkstück verbunden werden.

Der Metallgestaltung sind auch im Hobbybereich keine Grenzen gesetzt. Sehr gerne wird im Schmuckbereich das Metall den eigenen Wünschen entsprechend gestaltet und es entstehen wunderschöne Unikate, die durch die eigene Kreativität einen ganz besonderen Stellenwert erlangen. Weiterverarbeitet mit schönen Edelsteinen, gewinnen manche Schmuckstücke wieder einen ganz anderen Charakter.

Manch ein Bastler stellt auch deshalb etwas Eigenes her, damit die individuellen Bedürfnisse in vielerlei Hinsicht erfüllt werden können. Ein Beispiel hierfür wäre ein Grill, der zum Haus und zur Familie passen soll. Er macht die nächste Grillparty zu einem besonderen Tag!

Werkzeuge, die zum Gelingen beitragen

Da Metall bezüglich der Bearbeitung verschiedener Werkzeuge bedarf, sollte jeder Hobbybastler sich im Vorfeld über nötiges Equipment informieren. So sollten eine Werkbank mit Schraubstock, eine Tischbohrmaschine, ein Winkelschleifer und Feilen, ein Schweißgerät und Werkzeuge wie Hammer, Handsäge, Blechschere usw. nicht fehlen.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"