Aktuelle MeldungenUnternehmenVerschiedenes

Leipziger Messe baut Thema Medizin aus

Leipzig. Die Leipziger Messe baut ihr Geschäftsfeld rund um das Thema Medizin aus. Im Mai kommenden Jahren werde man sich mit dem neuen Fachkongress med.Logistica erstmals dem Bereich Krankenhauslogistik widmen, teilte die Messe am Montag in Leipzig mit. Die Veranstaltung richte sich an Geschäftsführer von Krankenhäusern und Betreibergesellschaften sowie an die Verantwortlichen für Einkauf und Verwaltung.

«Der Krankenhausmarkt ist für die Logistikbranche bisher kaum erschlossen», erklärte Messe-Geschäftsführer Martin Buhl-Wagner. Mit optimierter Logistik ließen sich bei den Krankenhäusern in Deutschland bis zu 1,1 Milliarden Euro an Kosten pro Jahr einsparen.

Die Leipziger Messe veranstaltet bislang die Weltleitmesse Orthopädie + Reha-Technik, die Therapie Leipzig sowie den Leipziger Tierärztekongress. Weniger Glück hatte die Messe mit der von ihr veranstalteten Labormesse LAB in London, die 2007 erst ein einziges Mal stattfand.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button