Luxushotels strahlen eine ungebrochene Faszination aus. Und zwar nicht nur auf Privatleute: Reisende wissen die hohen Standards zu schätzen, Unternehmen buchen sich regelmäßig in die Fünf-Sterne-Häuser ein, um Konferenzen und andere Events in angemessenem Rahmen abzuhalten.

Der große Ballsaal für Meetings, Konferenzen…

Was große Meetings und Konferenzen angeht, schlägt in Frankfurt vermutlich der stärkste Puls Deutschlands. Die Unternehmenslandschaft kombiniert mit der geographischen Lage und dem Flughafen drängt Frankfurt häufig als erste Wahl auf. Entsprechend breit ist die Hotelszene inzwischen aufgestellt. Eines der bekanntesten und exklusivsten Häuser ist das Frankfurter Jumeirah. Es trägt seinen primären Zweck schon im Namen, denn es handelt sich um ein Tagungshotel, dessen Ballsaal inzwischen über die Grenzen Frankfurts hinaus bekannt ist.

© istock.com/aspence111

© istock.com/aspence111

…oder auch Hochzeiten und Geburtstag

Tatsächlich ist der Ballsaal die wohl prominenteste Location des Hotels. Er eignet sich für besonders feierliche Events, etwa einem großen Firmenjubiläum. Die Kristalle an der Decke sorgen für unverhohlenen Glanz, selbst anspruchsvollste Kunden dürften damit bestens bedient sein. Der Glamour-Faktor des Ballsaals spricht folglich nicht nur Unternehmen an. Auch Privatleute mieten sich immer häufiger ins Jumeirah ein, etwa für prunkvolle Hochzeitsfeiern oder runde Geburtstage in großer Gesellschaft.

© istock.com/STEEX

© istock.com/STEEX

Jumeirah Frankfurt als Hilfe im Tagesgeschäft

Doch das Jumeirah in Frankfurt definiert sich nicht alleine über Tagungen und Konferenzen. Es ist in jeder Hinsicht auf Business ausgerichtet, wie das hoteleigene Business Center beweist. Es ist rund um die Uhr verfügbar und entspricht höchsten IT-Standards. Außerdem steht ein Sekretariatsservice zur Verfügung, von dem Geschäftsreisende unter Zeitdruck erheblich profitieren können.
Ebenfalls speziell auf Business-Zwecke ausgerichtet sind die Besprechungsräume des Jumeirah. Sie entsprechen dem klassischen Bild eines Eventhotels: Räume in verschiedenen Größen, individuell anpassbar und stets mit viel Licht versehen, schaffen die Rahmenbedingungen für Meetings ganz verschiedener Arten.
Die Folge: Durch diese Flexibilität erreicht das Jumeirah eine breitere Zielgruppe, als zunächst vermutet. Mittelständler mit Ambitionen dürfen sich ebenso angesprochen fühlen wie Großkonzerne, die ihr Management-Meeting in hochklassiger Atmosphäre halten möchten.

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Veröffentlicht am: