Aktuelle MeldungenUnternehmenVerschiedenes

Immobilien und Haushaltsauflösungen vom Fachmann bewerten lassen

Wenn ein geliebter Mensch von uns geht, sei es ein Familienangehöriger oder der eigene Lebenspartner, stehen wir vor der großen Frage: Wie gehen wir mit seinem Nachlass um?

Durch eine hohe emotionale Verbundenheit steht man als Hinterbliebener vor Entscheidungen, die man nicht gleich und spontan treffen kann. Beispielsweise befinden sich eventuell noch verborgene Schätze im Nachlass. Auch stellt sich die Frage, was veräußert werden kann und was man als Erinnerungsstück behalten möchte.

Leicht kann man hier etwas falsch machen. Deshalb sollte man dringend bei einer Haushaltsauflösung ein Fachunternehmen zurate ziehen, welches den kompletten Haushalt bewerten und einschätzen kann.

Wichtig ist es, das große Ganze zu bewerten. Wie beispielsweise der Mensch gelebt hat und ob sich noch Werte finden lassen, von denen man als Angehöriger selbst vielleicht nichts gewusst hat.

Bild: Julia Holland Fotografin
Bild: Julia Holland Fotografin

Werte einschätzen und bestmöglich veräußern

Ein Fachunternehmen entrümpelt nicht einfach, sondern schaut sich die Kundenanliegen vor Ort und im Einzelnen an. Wichtig dabei ist es, den kompletten Haushalt bewerten und eine Inventur vorzunehmen zu lassen, damit sich beispielsweise die Entsorgungskosten für das Restinventar klein halten – ähnlich einer gewerblichen Geschäftsauflösung.

Hierbei geht das Fachunternehmen seriös und mit einem entsprechenden Einfühlungsvermögen den Erben oder Nachkommen gegenüber vor.

PROCURA Auktions-und Treuhandgesellschaft Liesel Rehnelt

Liesel Rehnelt, Auktionatorin und Geschäftsführerin der PROCURA Auktions-und Treuhandgesellschaft für Sachwertauflösung mbH aus Engelskirchen, steht für Haushaltsauflösung, Hausbewertung, Immobilienberatung und Sachwertauflösung mit Niveau.
Mit über 30 Jahren Berufserfahrung steht sie ihren Klienten mit großem Einfühlungsvermögen und Sachverstand zur Verfügung. Sie weiß die Dinge richtig anzupacken – zum Beispiel, wie man einen Nachlass wertschätzt und bemisst.

Bild: Julia Holland Fotografin
Bild: Julia Holland Fotografin

Ihre Dienstleistungen umfassen eine große fachbezogene Bandbreite:

  • die Seniorenberatung
  • die Auswahl der Gegenstände
  • der Verkauf von Antiquitäten und Sachwertauflösungen
  • die Haus- und Wohnungsauflösung
  • Firmen-, Geschäfts- und Inventarauflösungen aller Art
  • auf Wunsch auch der Verkauf von Immobilien
  • besenreine Entrümpelungen mit Wertevergütung
  • Einlieferungen und Schätzungen von Antiquitäten, Schmuck, Silber, Uhren, Teppichen, Porzellan usw.

Liesel Rehnelt entscheidet gemeinsam mit ihren Kunden, was aussortiert wird, was im Besitz bleiben soll, welche Gegenstände weggegeben werden können und was verwertet werden soll.

„Mit unserem Service und unserer Dienstleistung nehmen wir ein gutes Stück Last von den Angehörigen und sorgen dafür, dass eine optimale Verwertung der Gegenstände oder Immobilien gewährleistet ist, womit wir zu einem lukrativen Ergebnis kommen. Wir begleiten unsere Kunden bis zur besenreinen Übergabe oder zum Beispiel auch beim Umzug sowie bei der Neugestaltung ihres neuen Domizils“, so Frau Rehnelt.

Es ist sehr wichtig, sich in solch einer Situation auf Sensibilität, Sachverstand und Kompetenz von Fachleuten wie Liesel Rehnelt aus Engelskirchen verlassen zu können und sich nicht davon verleiten zu lassen, alles selbst zu übernehmen, da man dann auch leicht wesentliche und grundlegende Werte als Leihe übersehen kann.

Frau Rehnelt beschränkt sich in ihren Aktivitäten nicht ausschließlich auf das Oberbergische Land. Der Wirkungskreis ihrer Treuhandgesellschaft erstreckt sich über ganz NRW und darüber hinaus.

Mehr Informationen unter:

PROCURA Auktions-und Treuhandgesellschaft für Sachwertauflösung mbH
Geschäftsführerin: Frau Liesel Rehnelt
Obersteeg 26, 51766 Engelskirchen

Internet:
http://www.haushaltsaufloesungs-profi.de
http://www.geschaeftsaufloesungs-profi.de

Telefon:
02263 / 2105

Mobil:
0177 / 4514596

E-Mail:
[email protected]

Text: Andrea Kotis

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button