Aktuelle MeldungenVerschiedenes

Gut gerüstet für den Start in die Wintersaison

Salzburg – Die Sommersaison 2013 war für Salzburgs Tourismus sehr erfolgreich. Rund 11 Millionen Nächtigungen zeichnen sich bereits jetzt für den Zeitraum von Mai bis Oktober ab. Die Branche blickt deshalb mit Optimismus auf den bevorstehenden Winter: Mit innovativen Angeboten und Kampagnen will man die Gäste für einen Winterurlaub im SalzburgerLand gewinnen.

Zwtl.: Erfreuliche Bilanz im Sommer 2013

“Das SalzburgerLand blickt bereits jetzt auf eine sehr erfolgreiche Sommersaison zurück. Diese positive Entwicklung beweist, dass die Bemühungen der Salzburger Tourismusbranche um den Gast Wirkung zeigen”, zieht Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer bei der Pressekonferenz zum Winterstart Bilanz. Insgesamt verzeichnete das SalzburgerLand von Mai bis September im Vergleich zum Vorjahr ein Nächtigungsplus von 2,3 Prozent. Damit wurde der Aufwärtstrend aus dem Sommer 2012 fortgesetzt und das gesamt-österreichische Nächtigungsplus von 1 Prozent deutlich übertroffen.

 Quellenangabe: Salzburger Land- Matthias Gruber
Quellenangabe: Salzburger Land- Matthias Gruber

Zwtl.: Dein Ski-Comeback erstmals flächendeckend erhältlich

Im kommenden Winter setzt das SalzburgerLand einen besonderen Schwerpunkt bei jenen Gästen, die mit dem Skilauf neu beginnen oder nach längerer Pause wieder damit anfangen wollen. “Die jungen Menschen für den Skisport und den Winterurlaub im SalzburgerLand zu begeistern und erwachsene Skifahrer zurück auf die Piste zu holen, betrachten wir als Investition in den touristischen Erfolg der Zukunft”, ist SalzburgerLand Tourismus GmbH (SLTG) Geschäftsführer Leo Bauernberger überzeugt.

Nach der Pilotphase im Vorjahr gibt es das gemeinsam mit der TUI entwickelte Wiedereinsteiger-Paket “Dein Ski-Comeback” deshalb heuer in fast allen Salzburger Skiregionen. Um die Reichweite des Pauschalangebots zu erhöhen, kooperiert die SLTG außerdem im Rahmen einer groß angelegten Wiedereinsteiger-Kampagne mit der Österreich Werbung.

Zwtl.: Starke Kampagnen auf internationalen Märkten

Um den Aufwärtstrend des Sommers zu bestätigen, setzt die SLTG im kommenden Winter auf Werbemaßnahmen im In- und Ausland und auf internationale Kooperationen.

“Weck’ das Dir in Dir” lautet der Slogan, mit dem man in der Saison 2013/14 um deutschsprachige Gäste wirbt. Transportiert wird diese Botschaft über TV und über Onlinekanäle. Für den TV-Spot konnte mit der Deutschen Bahn in diesem Jahr ein wichtiger Mobilitätspartner gewonnen werden.

Doch nicht nur in Deutschland und Österreich, sondern auch in Skandinavien, Russland, Tschechien und den Benelux-Staaten will die SLTG Lust auf Winterurlaub in den Salzburger Bergen machen. TV- oder Radiokampagnen, Wirtschafts- und Medienkooperationen sind auf diesen Märkten in Vorbereitung. Bei den olympischen Spielen in Sotschi wird das SalzburgerLand außerdem im “Austria House” sein Winterangebot vorstellen.

Zwtl.: Strategische Kooperationen weiter ausgebaut

Seit diesem Jahr ist der deutsche Topverein Bayer 04 Leverkusen Partner des SalzburgerLandes. Geplant sind im kommenden Winter unter anderem ein VIP-Event in der BayArena und ein Family Day in der Skihalle Neuss. Aufmerksamkeit in der Region Nordrhein Westfalen verspricht auch der Salzburger Bergweihnachtsmarkt im CentrO Oberhausen: Gemeinsam mit der Region Flachau präsentiert das SalzburgerLand dort seine Urlaubsangebote.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button