Aktuelle MeldungenNetzwerkeTechnologieVerschiedenes

Generation Smartphone – Kinder und Jugendliche in der digitalen Welt

Was wir wissen sollten und was wir tun können

Haben Ihre Kinder auch schon Arthrose im Zeigefingergelenk vom permanente Wischen auf dem Smartphone-Display? Und bekommen sie ebenfalls schlechte Laune, wenn sie länger als zwei Minuten offline sind? Der Akku leer ist, die WhatsApp-Nachricht nicht innerhalb von zehn Sekunden beantwortet wird?

Die Digitalisierung hat große Bereiche unseres Lebens erfasst, und dieser Prozess ist noch lange nicht abgeschlossen. Sie ist Fluch und Segen zugleich, Herausforderung ebenso wie Chance. Pia Zimmermann zeigt auf, wie sehr die digitale Revolution den Alltag von Kindern und Jugendlichen bestimmt, sie gibt einen Überblick über die wichtigsten Themen und Trends und bietet Erwachsenen damit auch die Möglichkeit, an diesem Alltag teilzuhaben – und ihn ein Stück weit auch mitzugestalten.

»Generation Smartphone stellt eine Art Bestandsaufnahme dar, damit Sie bei Diskussionen mit Heranwachsenden zu Online-Themen nicht mit dem Spruch ›Du hast doch eh keine Ahnung‹ abserviert werden.« (Pia Zimmermann)

Pia Zimmermann studierte Maschinenbau in Stuttgart, den USA und in Madrid und war mehr als 15 Jahre bei namhaften IT-Unternehmen tätig. Sie arbeitete an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Brugg am Lehrstuhl für Informatische Bildung, lehrte und forschte zu Digitalem Lernen und Game Design in Deutschland, der Schweiz und den USA. Sie ist Mutter zweier Kinder und lernt mit ihnen die digitale Welt in den unterschiedlichsten Facetten kennen und verstehen. Sie lebt in Heidelberg.

Das Buch (ISBN: 978-3-903072-34-3) erscheint am Montag, den 15.08.2016 bei dem Verlag Fischer & Gann und ist von dort an erhältlich.

Quelle: Verlag Fischer & Gann

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button