Die neue VarioCAM® High Definition – Multitalent für höchste Ansprüche

Beste Qualität, einzigartige Leistungsmerkmale und hervorragendes Handling machen die neue Kameraserie VarioCAM® High Definition zu einem unverzichtbaren Werkzeug für professionelle Anwender.

Ab sofort ist diese in den mobilen Ausstattungslinien „research“ und „inspect“ sowie der stationären Variante „head“ verfügbar. Die individuellen Ausstattungen sind Voraussetzung für den optimalen Einsatz in allen Anwendungsbereichen.

Quelle: Infrarotsensorik und Messtechnik

Quelle: Infrarotsensorik und Messtechnik

Das Herzstück bilden zwei Varianten hochauflösender Mikrobolometer-Detektoren der neuesten Generation in den Formaten (1.024 x 768) bzw. (640 x 480) IR-Pixel, die in Kombination mit der innovativen opto-mechanischen MicroScan-Technologie, bei einer Vervierfachung der nativen Detektorauflösung, echte Temperaturmesswerte liefern. Je nach Detektorformat werden somit geometrische Auflösungen von bis zu 3,1 MegaPixeln erreicht.

Lichtstarke IR-Präzisionsoptiken sorgen dafür, dass auch kleinste Temperaturdifferenzen von weniger als 0,03 K an Messobjekten sicher detektiert werden können. Doch das Multitalent VarioCAM® HD bietet nicht nur die beste Auflösung, sondern auch die höchste Bildgeschwindigkeit ihrer Klasse von bis zu 240 Hz.

Ebenso innovativ sind zahlreiche nützliche Funktionen, wie z. B. der auf dem integrierten Laserentfernungsmesser basierende „permanente Autofokus“, die abstandsabhängige Anzeige der noch messbaren Objektgröße oder die einzigartige „Eversharp-Funktion“, mit deren Unterstützung alle Objektstrukturen innerhalb der Bildszene stets scharf abgebildet werden.

Quelle: Infrarotsensorik und Messtechnik

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: