Aktuelle MeldungenUnternehmenVerschiedenes

Der Vertrieb – essentiell für eine stabile und profitable Auftragslage

Ein „Gesetz“, das beinahe in jeder Branche gilt, besagt folgendes: Bestandskunden eines Unternehmens müssen umsorgt werden, damit eine dauerhafte Zufriedenheit gewährleistet ist und die Möglichkeit, zur Konkurrenz abwandern, nicht in Betracht gezogen wird. Liegt eine entsprechende Kundenorientierung vor und wird den Stammkunden immer wieder deutlich gemacht, dass sie durch die Geschäftsbeziehung einen Mehrwert (und Sicherheit) erfahren, kann man von optimaler Kundenbindung sprechen. Diese umfasst beispielsweise eine für den Kunden attraktive Preispolitik, Bonus- und Punkteprogramme oder aber psychologische Maßnahmen, die auf die emotionale Ebene abzielen. Die Mittel, die dazu dienen, als Unternehmen am Ball zu bleiben, sind durchaus vielfältig – Aufmerksamkeit, Kreativität und zielorientiertes Handeln zum richtigen Zeitpunkt darüber hinaus ein Muss.

Bereits die Kundenbindung ist kein Kinderspiel, die Neukundengewinnung hingegen verlangt einem Unternehmen noch mehr ab – gilt es hier doch, bei „Null“ anzufangen. Nicht nur Produkte und/oder Dienstleistungen müssen den Umworbenen von Grund auf überzeugen, auch das Unternehmen als solches muss einen tadellosen Eindruck erwecken, um Vertrauen und nachhaltiges Interesse zu schaffen. Das macht eine Überzeugungsarbeit seitens der Vertriebsmitarbeiter unabdingbar, die über reine Arbeit weit hinaus geht – erfordert sie doch eine enorme Bandbreite an Fachwissen und sozialen Kompetenzen.

Um diese Überzeugungsarbeit an den Mann bringen zu können, werden qualifizierte Mitarbeiter benötigt, die zusätzlich geschult werden müssen, um in einer durchdachten Vertriebsstruktur mit optimierten Abläufen funktionieren zu können. Denn nur wenn ein Rädchen ins andere greift, ist die flächendeckende Erschließung neuer Kundenpotenziale möglich. Gerät an dieser Stelle allerdings Sand ins unternehmerische Getriebe, können Risse im Gesamtgefüge entstehen – schneller, als man zu denken vermag.

Die adäquate Repräsentation des Unternehmens und der unbedingte Wille, Erfolge am Markt zu erzielen, sowie eine kluge Vertriebsstrategie sind das A und O, um die Marktposition abzusichern und auszubauen. Den Vertrieb und das Akquirieren von Neukunden stiefmütterlich zu behandeln, ist daher wenig empfehlenswert.

Viele Unternehmen besitzen unausgereifte oder festgefahrene Vertriebsstrukturen. Sich diverse Verkaufsprofis auf die Gehaltsliste zu setzen, ist per se keine schlechte Vorgehensweise, dies jedoch garantiert noch lange nicht, dass sich hieraus die Vertriebsstruktur entwickelt, die es ermöglicht, nachhaltig effektiv am Markt zu agieren.

Mumme & Partner aus Stuttgart bietet Unternehmen ein „Rundum-sorglos-Paket“, das die Vertriebsstrukturen professionell aufbaut oder aber auf Vordermann bringt und somit wirtschaftlichen Erfolg generiert.

Ob Bestandskundensicherung oder Neukundengewinnung, ob kurz-, mittel- oder langfristige Ausrichtung, ob Start-Up oder etabliertes Unternehmen: Mumme & Partner bringen jahrelange Erfahrung mit und setzen auf etablierte Methoden und Strategien, um Unternehmen beim Vertrieb nach vorne zu bringen.

Foto: Mumme & Partner
Foto: Mumme & Partner

Dies kann zum einen über eine Optimierung der vorhandenen Ressourcen geschehen, beispielsweise durch die Feinjustierung einzelner, bereits bestehender Maßnahmen oder durch die Koordination der Kommunikation zwischen Vertrieb und Marketing.

Zum anderen führt Mumme & Partner auf Wunsch umfassende Akquise-Beratungen, Vertriebsschulungen (Telefon- und Verkaufstrainings) sowie persönliche Akquise-Coachings durch – projekt- und branchenbezogen. Hierdurch können neue Verkaufsprofis von außen hinzugewonnen oder aber innerbetrieblich ausgebildet werden.

Darüber hinaus besteht aber auch die Möglichkeit, den Vertrieb auszulagern und direkt in die qualifizierten Hände von Mumme & Partner zu geben. Potenzielle Neukunden werden hierdurch professionell und zielgerichtet angesprochen – ob beim Markteintritt oder einer Produkteinführung. Das „ungeliebte Kind“ Kaltakquise wird somit auf einen kompetenten Partner übertragen, der Neukunden und Vertriebspartner nachhaltig akquiriert und betreut.

Mumme & Partner empfiehlt für gewöhnlich einen Maßnahmen-Mix, der auf den tatsächlichen Bedarf in den jeweiligen Unternehmensbereichen abzielt und dementsprechend zusammengestellt wird.

Wer die Zeichen der Zeit richtig deutet, der erkennt, dass die Neukundengewinnung im Jahr 2016 nicht am Online-Marketing vorbeiführt. Das Internet und seine Nutzung stehen im Zentrum des digitalen Zeitalters, ein Ende der Erfolgsgeschichte Internet ist keineswegs abzusehen. Privat und geschäftlich nutzen Millionen und Abermillionen dieses Medium, z.B. zum Informieren, Kommunizieren oder Einkaufen.

Hier setzt Mumme & Partner Digital an, wo man sich als Internet- und SEO-Agentur in Sachen Neukundengewinnung auf Google AdWords, Social Media und Co. spezialisiert hat. Langjährige Profis aus den Bereichen Suchmaschinenoptimierung und Onlinemarketing unterstützen interessierte Unternehmen gerne dabei, im Zusammenspiel mit der klassischen Neukundengewinnung Synergieeffekte zu erzeugen.

Das beginnt bei der fachmännischen Erstellung und Optimierung der Unternehmenshomepage und endet bei der Planung und Durchführung von zielgruppenspezifischen Onlinemarketing- und SEO-Maßnahmen.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button