Aktuelle MeldungenVerschiedenes

Ambiente-Tipp: Eleganter Feuerturm macht die Terrasse zum Kaminzimmer

Flackerndes Flammenspiel, wohlige Wärme und ein unvergleichliches Ambiente – wer jetzt an einen gemütlichen Kaminabend im heimischen Wohnzimmer denkt, wird vom „OutFire“-Feuerturm von Leda eines Besseren belehrt: Denn die elegante Feuerstelle aus schwerem Qualitätsguss bringt einzigartige Kaminzimmer-Atmosphäre in den Außenbereich. Ganz gleich ob im Garten oder auf der Terrasse, das schlicht schwarze Designerstück des Traditionsherstellers aus dem ostfriesischen Leer bietet überall einen exklusiven Rahmen für außergewöhnlichen Flammengenuss.

 Foto: Leda Werk/spp-o
Foto: Leda Werk/spp-o

Mit 60 Zentimetern Höhe und 30 Zentimetern Durchmesser gewährleistet die runde, geschlossene Konstruktion des Feuerturms einen sauberen und sicheren Abbrand. Dafür sorgt nicht zuletzt der hochwertige Werkstoff der Feuerstelle: Guss ist nicht nur besonders robust, langlebig und formstabil, das Material ist zudem extrem hitzebeständig und vollkommen spannungsfrei. So gibt es beim Aufheizen und Abkühlen keine lästigen Knackgeräusche. Außerdem verfügt Guss über hervorragende Wärmespeicher-Eigenschaften (www.leda-direkt.de).

Ausgeklügelte Zündhilfe für lebhaftes Flammenspiel in Sekunden

In zwei separaten Kartons geliefert lässt sich der Feuerturm mit wenigen Handgriffen aufbauen. Das massive Gewicht von knapp 40 Kilogramm sorgt dabei für einen sicheren und stabilen Stand. Neben seiner hochwertigen Verarbeitung überzeugt der Feuerturm zudem durch die einfache Handhabung: Die Holzscheite aufrecht in den Feuerraum stellen, Anzündhilfe auf dem Aschekasten platzieren, anzünden und zurückschieben. Dank der vertikalen Konstruktion und der optimal positionierten Zündhilfe entsteht augenblicklich ein romantisches Feuer.

Selbst die anschließende Reinigung ist kinderleicht: Asche und Holzreste fallen durch eine Mulde direkt in den Aschekasten und können so – nachdem sie vollständig erkaltet sind – bequem entsorgt werden. Und schon ist der Feuerturm wieder bereit für den nächsten Kaminabend auf der Terrasse.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"