Verschiedenes

Agiles Projektmanagement lässt sich spielerisch erlernen

2021-05-03-Lego Serious Play
https://de.123rf.com/profile_andreypopov

Anzeige

Wie oft denken Mitarbeiter in Unternehmen an ihre Kindheit zurück und sehen sich in schwierigen Zeiten danach, einfach eine Zeit lang mit Lego zu spielen, anstatt sich mit den komplexen Prozessen im Unternehmen auseinanderzusetzen zu müssen. Mit Lego Serious Play gibt es nun die Möglichkeit, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden und sich neue Projektmethoden auf spielerische Art und Weise anzueignen.

Was ist Lego Serious Play?

Bei Lego Serious Play (Kurzform: LSP) handelt es sich um eine innovative Moderationstechnik, bei der mit Hilfe des Einsatzes von Komponenten aus der Lego Spielewelt einzigartige und komplexe Lösungen für die Praxis erarbeitet werden, die sich sofort im Unternehmen umsetzen lassen.

Viele Big Player am Markt wie beispielsweise eBay, Microsoft oder Nokia verwenden Lego Serious Play für die unterschiedlichsten Anwendungsbeispiele:

  • Strategische Neuausrichtung von Unternehmen
  • Weiterentwicklung von vielversprechenden Geschäftsideen und Innovationen
  • Erarbeitung einer aussagekräftigen und einzigartigen Markenidentität
  • Identifizierung von Risiken im Unternehmen und Entwicklung von entsprechenden Gegenstrategien
  • Verbesserung der Projekt-Performance einzelner Projektmitarbeiter

Wie lässt sich die Projekt-Performance mit Lego Serious Play verbessern?

Agiles Projektmanagement ist auf dem Vormarsch und wird bereits in vielen Unternehmen aktiv umgesetzt. Was dabei jedoch oftmals fehlt, ist das Verständnis der Mitarbeiter für die einzelnen Rollen. Mit Lego Serious Play ist es möglich, im Rahmen eines spielerischen Events die agilen Methoden rund um Buzzwords wie Scrum oder Kanban erlebbar zu machen.

Die Durchführung eines entsprechenden Workshops übernehmen dabei Scrum Muster und Agile Coaches, die selbst langjährige Projekterfahrung in agilen Transformationsprojekten haben. So ist es möglich, mit den offiziellen Lego Serious Play Materialien und der entsprechenden Vorgehensweise auf einfache Art und Weise echtes Know-How aus der Praxis zu vermitteln.

Der Lernerfolg stellt sich mit dieser spielerischen Herangehensweise in der Regel sehr schnell ein. Innerhalb von nur einem Tag ist es Interessierten auf diese Art und Weise möglich, die Chancen und Herausforderungen der Agilität spielerisch, aber doch realitätsnah kennenzulernen.

Die Performance im Unternehmen soll vor allem dadurch gesteigert werden, indem gezielt die aktuellen Herausforderungen und Pain-Points des jeweiligen Unternehmens transparent gemacht werden. Genau diese Transparenz hilft in weiterer Folge bei der Umsetzung in der täglichen Praxis dabei, die Effizienz in den Projekten deutlich zu steigern.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"