TWT Online Marketing übernimmt den Aufbau und die Betreuung der Google AdWords-, Bing Ads- und Facebook-Konten für invoiz. Ziel des Projektes ist es kontinuierlich Neukunden für das Rechnungstool zu generieren.

Erfolgreiche Zusammenarbeit von TWT Online Marketing und invoiz

Quelle: TWT Online Marketing GmbH/Buhl-Gruppe

Software-as-a-Service-Lösung für Rechnungserstellung

invoiz ist ein cloudbasiertes, intuitives Rechnungstool der Buhl Data Service, welches hilft Rechnungen, Mahnungen und Angebote zu erstellen. Es richtet sich vor allem an Selbstständige, Kleinunternehmer und Freelancer. In wenigen Schritten und Klicks werden die Dokumente in der Cloud angefertigt und hinterlegt. Dies reduziert den Administrationsaufwand und spart Zeit sowie Kosten.

Neukunden generieren

Ziel der Zusammenarbeit von TWT Online Marketing und invoiz ist die kontinuierliche Generierung von Neukunden. Darüber hinaus soll die Software durch die optimale Platzierung von Google AdWords, Bing Ads und Facebook Anzeigen langfristig an Bekanntheit gewinnen. “Wir arbeiten mit TWT zusammen, weil unser AdWords-Account von absoluten Profis betreut werden soll. TWT hat diese Erwartung nicht nur erfüllt, sondern übertroffen”, so Moritz Buhl, Head of Business Unit invoiz.

Gratis- oder Premiumversion nutzen

Pro Monat können Anwender fünf Rechnungen kostenfrei erstellen. Die Premiumversion kostet fünf Euro monatlich. Darin enthalten ist eine unbegrenzte Anzahl an Rechnungen und Angeboten. invoiz steht als Webversion sowie als App für iOS und Android zur Verfügung.

Quelle: TWT Online Marketing GmbH/Buhl-Gruppe

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou

Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@www.mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: