München – xbAV, einer der führenden Technologie- und Serviceanbieter für die Verwaltung von betrieblicher Altersversorgung (bAV), übernimmt das IT-Unternehmen KS Software zusammen mit deren Tochtergesellschaft Entgeltumwandler.

Martin Bockelmann, Geschäftsführer xbAV (Quelle: xbAV)

Martin Bockelmann, Geschäftsführer xbAV (Quelle: xbAV)

Meilenstein in der bAV-Beratung

Die EULG-Software – ein Produkt von KS Software, das über Entgeltumwandler vertrieben wurde – führt Vermittler durch den gesamten bAV-Beratungsprozess. Abgedeckt werden alle vertriebsrelevanten Prozesse, von der Akquise über Gruppenpräsentationen, Einzelberatungen und Bestandsverwaltung bis zum Controlling.

bAV-Lösungen unter einem Dach

Mit der Übernahme beider Unternehmen erweitert xbAV seine Angebotspalette und bietet künftig seinen Kooperationspartnern und Kunden auch eine überzeugende Beratungssoftware an.

„Als Technologieanbieter wurden wir immer wieder auf bAV-Beratungssoftware als zusätzliche Leistung angesprochen“, erläutert Martin Bockelmann, Inhaber und Geschäftsführer von xbAV. „Insbesondere der Beratungs-Client von KS Software war unsere Benchmark; es ist mit Abstand das beste Produkt im Markt. Wir möchten unseren Kunden künftig alle Tools für die erfolgreiche bAV-Verbreitung an die Hand geben. Entsprechend arbeiten wir mit Hochdruck am Produkt-Relaunch.“

Der Standort Saarbrücken bleibt erhalten und wird weiter ausgebaut. Beide übernommenen Unternehmen werden im Rahmen eines Betriebsübergangs in einer neu gegründeten Tochtergesellschaft von xbAV zusammengelegt.

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: