Aktuelle MeldungenUnternehmen

Telematik-Lösung bei SELECTRIC

Bissendorf/Münster – Der Münsteraner IT- und Telekommunikations-Distributor (ITK-Distributor) SELECTRIC kooperiert künftig mit dem Telematik-Experten Ctrack aus Bissendorf bei Osnabrück. Damit erweitert der auf Mobilfunk spezialisierte Großhändler sein Portfolio um flexible und zuverlässige Lösungen für zeitgemäßes Fuhrparkmanagement. Ctrack bietet Fachhändlern die Chance, verstärkt Geschäftskunden zu generieren und langfristig an sich zu binden.

Quelle: SELECTRIC
Quelle: SELECTRIC

Das Telematiksystem schließt bei ITK-Händlern eine Lücke für Geschäftskunden, die sich wünschen, alle technischen Systeme aus ein und derselben, ihnen vertrauten Hand zu bekommen. Mit der satellitengesteuerten Ortung haben Handwerksbetriebe, Dienstleister und Kurierdienste ihre Flotten nicht nur jederzeit im Blick. Sie führen damit auch ein elektronisches Fahrtenbuch, optimieren ihre Disposition, können Arbeitszeiten prüfen und Kunden gegenüber nachweisen. Im Falle eines Diebstahls lieferte Ctrack schon oft den entscheidenden Hinweis, um das Fahrzeug rasch wiederzubeschaffen.

Quelle: SELECTRIC
Quelle: SELECTRIC

Der Fachhändler punktet durch ein zusätzliches Kompetenzfeld bei seinen Kunden. Besonders im Geschäftskundensegment winken ihm neue Ertragschancen. Und das Bonbon bei Ctrack, einem Hersteller mit internationalem Background: Der Händler kann die M2M-Mobilfunkkarten selbst aktivieren.

Oliver Niekamp, Gesamtvertriebsleiter bei der SELECTRIC in Münster, freut sich über die Kooperation: „Ctrack bietet für unsere Partner eine ideale Ergänzung, um sich als Servicepartner abzuheben. Heutzutage reicht es nicht mehr aus, sich ausschließlich mit dem Thema Telekommunikation als „Spezialist“ gegenüber dem Business Kunden zu positionieren. Ich muss mich über Service differenzieren und so den Kunden binden. Die Telematik Lösung von C-Track eröffnet diese Möglichkeit.“

Quelle: SELECTRIC
Quelle: SELECTRIC

Zum Einstieg in die Vermarktung bietet SELECTRIC seinen Partnern ein Starterpaket an. Neben diversen POS Materialien offeriert es den Händlern Ctrack Units zu Sonderkonditionen zum „Learning by Doing“. Zusätzlich erklärt ein Webinar, wie benutzerfreundlich Ctrack ist, welche Prozesse das System im Arbeitsalltag erleichtert und an welchen Stellen Anwender mit der unsichtbar verbauten Ortungsbox Geld sparen.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"