Unternehmen

SEO Trends 2020 – Bleiben Sie im Mittelpunkt

Trotz sozialer Netzwerke ist in Deutschland die Google Suche nach wie vor die erste Anlaufstelle, wenn Internetnutzer nach Produkte, Dienstleistungen und gut qualifizierten Experten suchen. Dabei ist eine gute Sichtbarkeit, also eine optimale Suchmaschinenoptimierung (englische Abkürzung: SEO) extrem wichtig. Was früher nur in die Schaltung von Werbebanner geflossen ist, muss heute überdacht und gesplittet werden. Gerade im Sektor E-Commerce werden noch starke Entwicklungen erwartet. Dann ist nicht nur eine gute Homepage mit Online-Shop gefragt, sondern auch eine gute Sichtbarkeit bzw. ein Ranking in den Suchmaschinen. Dabei wandeln sich die Anforderungen stetig. Zu den Maßnahmen einer SEO gehört sowohl die Onpage-Optimierung als auch die Offpage-Optimierung.

Was ist eine Onpage-Optimierung

Eine Onpage-Optimierung befasst sich mit allen inhaltlichen Anpassungen der Homepage. Inhaltsqualität, Strukturierung, Formatierungen, Seitengeschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit etc… Dabei spielt auch der Content eine große Rolle.

Offpage-Optimierung

Die Offpage-Optimierung ist eine Maßnahme, die außerhalb der zu optimierende Seite stattfindet. Dazu gehört ein gutes Ranking in den Suchmaschinen ebenso wie eine gute Linkpopularität (Backlinks). Dabei wird mit einem hochwertigen Homepageinhalt und einem Backlink zur eigenen Seite auf passenden Webseiten eine Linkstruktur aufgebaut. Doch so einfach, wie sich das anhört, ist es allerdings nicht. Bei der SEO Optimierung gilt es einiges zu beachten, um auch ganz oben mit dabei zu sein.

Suchmaschinenmarketing

Unmittelbar zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) gehört das Suchmaschinenmarketing. Beim Suchmaschinenmarketing (SEM) werden alle Maßnahmen ergriffen um Besucher und potentielle Kunden auf die eigene Homepage zu bekommen. Unter anderem gehört ein Sponsored Post zu einer der Maßnahmen.

Sponsored Post – Native Advertising

Bei einem Sponsored Post oder auch bei einem Advertorial wird ein redaktionell verfasster Artikel mit einem Backlink versehen und auf relevanten Webseiten gegen Bezahlung veröffentlicht. Wegen des informativen, hochwertigen Contents ist ein Sponsored Post glaubwürdiger als eine klassische Werbeanzeige.

SEO-Optimierte Contenterstellung

Eine gute SEO ist für Unternehmer äußerst wichtig.
Foto: Pixabay.com

Dabei sollten Sie jedoch auf natürliche, seriöse Verlinkungen achten. Auch bei der Wortanzahl der Contenterstellung gibt es einiges zu beachten und auch dies ändert sich ständig. War es noch vor einigen Monaten üblich Beiträge zu erstellen mit mehr als 2.000 Wörtern, so ist das heute nicht mehr so. Heute kommt es im wesentlichen auf einen wertvollen Inhalt an. Fremdwörter und Fachausdrücke sind bei der Erstellung des Contents nicht immer sinnvoll. Der Leser muss es lesen und sofort verstehen können sonst verlässt der Leser die Seite schnell ohne sich weiter zu informieren. Es kommt auf die Qualität und die Lesbarkeit an. Videos sind zudem noch wertvoller als Bilder. Doch Vorsicht beim Einbinden von YouTube Videos. Denken Sie an die Datenschutzbestimmungen.

Wie Sie sehen, ist weder das Suchmaschinenmarketing noch die SEO-Optimierung ganz so einfach. Darum ist es nicht verwerflich, wenn Sie als Unternehmer nicht wissen wie man SEO Optimierte Texte schreibt, geschweige denn wie sie an relevante Seitenbetreiber herantreten können. Setzen Sie bei Ihrem Marketing auf Experten. Kümmern Sie sich um das Wesentliche. Jetzt informieren bei rocket-backlinks.com

Hier bekommen Sie alles, was Sie für eine gute SEO Optimierung brauchen, um Ihr Geschäft präsenter für die Suchmaschinen zu machen. Die langjährige Erfahrung und die stetige Weiterentwicklung im Bereich der SEO-Optimierung machen die Experten zu einem kompetenten Partner auf Ihrer Seite.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button