Aktuelle MeldungenNetzwerkeUnternehmen

PANDION AG feiert Richtfest für seine ersten beiden Berliner Wohnprojekte

Köln – PANDION feiert Richtfest für die Projekte PANDION FIRST und PANDION COSMOPOLITAN in Berlin-Mitte. Auf dem 6.150 Quadratmeter großen Grundstück an der Beuthstraße/Ecke Kommandantenstraße entstehen 252 Eigentumswohnungen mit rund 20.200 Quadratmetern Wohnfläche und rund 600 Quadratmetern Gewerbefläche. Mit dem Spatenstich im September 2015 wurde der Grundstein gelegt. Die Wohnungen mit Größen zwischen 40 und 132 Quadratmetern sollen bis Herbst 2017 bezugsfertig sein. „Berlin ist bei in- und ausländischen Käufern nach wie vor beliebt, das spiegelt sich auch im Vertrieb der Projekte wider”, erläutert Mathias Groß, Niederlassungsleiter der PANDION Real Estate GmbH in Berlin. Alle 252 Wohnungen seien bereits verkauft. Lediglich eine Gewerbeeinheit mit etwa 110 Quadratmetern sei noch verfügbar.

Quelle: PANDION AG
Quelle: PANDION AG

Klassische Gründerzeitarchitektur trifft Moderne

Für die beiden Projekte zeichneten die Berliner Architektenbüros Stephan Höhne Architekten und léonwohlhage verantwortlich. Entworfen wurde eine Kombination aus klassischer Berliner Gründerzeit und moderner Architektursprache. Die Ausstattung der Wohnungen ist geprägt durch klare Designlinien sowie den Einsatz hochwertiger Materialien und Produkte.

Belebung der Quartiersstruktur

Das neue Wohnensemble fügt sich mühelos in das moderne Quartier nahe dem Spittelmarkt ein. Das Gebiet rund um den historischen Stadtplatz war nach dem Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört. In den letzten Jahren hat es sich wieder zu einem lebendigen Kiez entwickelt. Neben neuen Wohnungen, entstanden Hotels und Gewerbeobjekte.

„Mit PANDION FIRST und PANDION COSMOPOLITAN wollen wir das Quartier nicht nur bebauen, sondern einen entscheidenden Teil zu seiner Entwicklung beitragen. Das zusätzliche gastronomische Angebot im Erdgeschoss belebt und rundet das Angebot im Kiez ab”, erklärt Reinhold Knodel, Vorstand der PANDION AG. Das Restaurantkonzept GOODTIME eröffnet auf der Gewerbefläche einen neuen Standort und wird koreanische Küche anbieten.

Quelle: PANDION AG

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"