Aktuelle MeldungenUnternehmen

Nimble Storage weiter auf Wachstumskurs

San Jose, Kalif. – Nimble Storage (NYSE: NMBL), Anbieter von Flash-Speicherlösungen, verkündet, dass weltweit bereits mehr als 7.500 Kunden die Adaptive Flash-Plattform des Herstellers implementiert haben. Allein in den letzten zwölf Monaten ist das ein Zuwachs von mehr als 2.500 Kunden. Mit seinen inzwischen mehr als 1.000 Mitarbeitern verzeichnet das aus Silicon Valley stammende Unternehmen weiterhin einen starken Aufwärtstrend und konnte in der DACH Region bereits das Vertrauen von knapp 200 Unternehmen gewinnen.

„Unser oberstes Ziel bei der Entwicklung der Adaptive Flash-Plattform war es, eine Lösung zu bieten, die dem ganzen Spektrum von Anwendungen und Workloads im gesamten Unternehmen gerecht wird. Dank unserer Entwicklungsarbeit haben wir in kurzer Zeit zahlreiche Kunden gewonnen: von mittelständische Unternehmen bis hin zu internationalen Konzernen und Cloud-Dienstleistern”, erklärt Suresh Vasudevan, CEO von Nimble Storage. „In Zusammenarbeit mit unserem Channel-Partner-Ökosystem und den Partnern unserer Technologie-Allianzen konnten wir seit der Einführung unserer ersten Flash-Speicher-Produkte mehr als 7.500 Kunden innerhalb von sechs Jahren akquirieren.”

Bestehend aus dem Flash-optimierten CASL-Dateisystem und der cloudbasierten Management-Software InfoSight bietet die Adaptive Flash-Plattform ein umfassendes Konzept für die Nutzung von Flash-Speichertechnologien im modernen Rechenzentrum. Zu den Unternehmen, die die Plattform einsetzen, gehören in DACH die Amberg Technologies (Schweiz), die Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) und viele mehr. Zum Kundenstamm der Service Provider zählt unter anderem Zanox.

Quelle: Nimble Storage 2016
Quelle: Nimble Storage 2016

Kundenreferenzen

„Wir haben uns mit der Entscheidung für ein neues Storage-System viel Zeit gelassen und viele Anbieter getestet, im Nachhinein war das die komplett richtige Entscheidung, denn nur so sind wir auf den Anbieter Aufmerksam geworden. Der technikbasierte Ansatz des Vertriebs, der rund um die Uhr verfügbare Support und die einfache Bedienung der Tools sind allesamt verantwortlich dafür, dass wir uns um die nahe Zukunft keine Sorgen machen müssen. Wir haben nach einer Lösung gesucht, die uns die Arbeit erleichtert und unseren Anforderungen gerecht wird. Dies ist uns gelungen, weshalb das Thema für uns gelöst ist und wir unsere Ressourcen nun anders nutzen können”, sagt Hendrik Nehnes, Group Director IT Operations bei Zanox.

„Durch die Implementierung des Nimble Storage-Systems via iSCSI ermöglichen wir etwa 40 Mitarbeitern den Zugriff auf Anwendungen über eine Citrix XenApp- / XenDesktop-Umgebungen. Die Benutzer profitieren von tiefen Latenzzeiten und hohen, konstanten IOPS-Werten. Damit sind wir in der Lage unseren Kollegen weltweit eine sehr performante Citrix XenApp- / XenDesktop-Arbeitsumgebung bereit zu stellen und deren Tätigkeit auf Baustellen oder Auslandsbüros zu optimal zu unterstützen”, erklärt Jérôme Forestier, Projektleiter IT bei Amberg Technologies.

Weiterführende Informationen zu Nimble Storage

  • Website von Nimble Storage
  • Fallstudien und Videos
  • Folgen Sie Nimble Storage auf Twitter: @NimbleStorage
  • Folgen Sie Nimble Storage auf LinkedIn
  • Besuchen Sie Nimble Storage auf Facebook
  • Besuchen Sie die NimbleConnect Community

Nimble Storage

Mit seiner Adaptive Flash-Plattform definiert Nimble Storage den Speichermarkt neu. Durch eine deutlich verbesserte Anwendungsleistung und Nutzung von Speicherkapazitäten ermöglichen die Flash-Speicherlösungen von Nimble die Konsolidierung sämtlicher Workloads und beseitigen Speichersilos. Die Lösungen sorgen darüber hinaus für erstklassigen Datenschutz, tragen zur Vereinfachung von Geschäftsabläufen bei und ermöglichen Kostensenkungen. Kernstück der Adaptive Flash-Plattform sind die patentierte CASL-Architektur (Cache Accelerated Sequential Layout) und das cloudbasierte, automatisierte Administrations- und Support-System InfoSight, das durch die Analyse von Daten den Bestzustand der Speichersysteme gewährleistet. Mehr als 7.500 Unternehmenskunden, Behörden und Serviceprovider aus über 50 Ländern nutzen die Flash-Speicherlösungen von Nimble Storage. Weitere Informationen zu Nimble Storage finden Sie unter www.nimblestorage.de. Folgen Sie uns auch auf Twitter unter @nimblestorage.

Quelle: Kafka Kommunikation GmbH & Co. KG

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button