Aktuelle MeldungenUnternehmen

Nedap integriert SimonsVoss SmartIntego Lösung in AEOS

Unterföhring – Die Unternehmen Nedap und SimonsVoss bieten ab sofort für die Nedap AEOS Sicherheitsmanagement-Plattform eine integrierte Komplettlösung in Sachen Zutrittskontrolle.

Mit der Systemintegrations-Produktlinie SmartIntego landete SimonsVoss seinen jüngsten Coup: durch die Partnerschaft mit Nedap und der Integration in AEOS, Nedaps softwarebasierter Plattform für das Sicherheitsmanagement von Gebäuden, erhält digitale Zutrittskontrolle einen zusätzlichen Kundennutzen.

Quelle: SimonsVoss Technologies GmbH
Quelle: SimonsVoss Technologies GmbH

„Der Kunde ist nun in der Lage, SimonsVoss Schließungen durch protokollbasierte Integration in sein bestehendes AEOS System einzubinden und somit die komplette Anlage aus einer Web-basierten Benutzeroberfläche zu verwalten. Die Komplexität der Verwaltung ist reduziert, denn der Nutzer kann auf seiner bereits bekannten und gewohnten Bedieneroberfläche weiter arbeiten und braucht für die Anbindung keine zusätzliche Software installieren. Bisher war dies so nicht möglich“, freut sich Oliver Quaisser, Vertriebsleiter für die Produktlinie SmartIntego, über die Partnerschaft. „Ein weiterer Vorteil ist, dass unsere SimonsVoss SmartIntego Produkte wie beispielsweise die digitalen Schließzylinder SI oder SmartHandle SI, kabellos zu installieren sind, damit entfällt für Gebäudebetreiber ein aufwändiger Umbau“, so Quaisser weiter.

Mit dieser Kombination kommen SimonsVoss und Nedap ihren Kundenwünschen nach einer integrierten Lösung nach. „Nedap ist ein internationales Unternehmen, das seine Produkte in den gleichen Märkten wie SimonsVoss vertreibt. Aufgrund der Nachfragen sowohl von Nedap- als auch von SimonsVoss-Kunden war es sinnvoll, SmartIntego in das AEOS System zu integrieren“, begründet Albert Dercksen, R&D Manager Nedap Security Management die Zusammenarbeit.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"