Unternehmen

Michael Bretting übernimmt die Leitung der Niederlassung von DTZ in München

München. Ab sofort wird Michael Bretting (46) die Niederlassungsleitung am DTZ-Standort in München übernehmen. Bretting verfügt über weitreichende Erfahrung in der Bürovermietung in München. In den letzten 24 Jahren war Herr Bretting bei Colliers, Savills und BNP RE, für die er fast 16 Jahre z.T. in leitenden Funktionen wie Abteilungs-und Niederlassungsleiter tätig war.

Die letzten 7,5 Jahre verbrachte Herr Bretting im Großvermietungsbereich über 2.000 m² bei Colliers. Er vermittelte u. a. die Mietverträge für das neue Büro der Swiss Re, Hauck & Aufhäuser Privatbankiers, pwc-PricewaterhouseCoopers, E.ON und das neue Headquarter von Osram in München.

Yvo Postleb, Country Head Germany bei DTZ, sagt: „Nachhaltige Teams an allen DTZ-Standorten zu etablieren ist ein wichtiger Teil unserer Wachstumsstrategie. In München setzen wir auf Michael Bretting. Mit ihm als Niederlassungsleiter schließen wir eine große Lücke.“

Heiko Himme, Head of Office Agency bei DTZ Deutschland, ergänzt: „München ist einer der wichtigsten Immobilienmärkte Europas. Wir freuen uns, dort jetzt mit Herrn Bretting einen echten München-Kenner als Führungskraft an Bord zu haben.“

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"