Aktuelle MeldungenUnternehmen

MCI Tourismus erzielt internationalen Spitzenplatz

Studie bescheinigt dem Tiroler Tourismus-Studium hervorragende Bewertungen in Lehre, Praxisbezug und Vernetzung mit der Wirtschaft.

Quellenangabe:    MCI MANAGEMENT CENTER INNSBRUCK
Quellenangabe: MCI MANAGEMENT CENTER INNSBRUCK

Innsbruck – Exzellent abgeschnitten haben die Tourismus-Studiengänge des MCI einmal mehr bei dem kürzlich veröffentlichten THE-ICE Report 2013.

Einmal jährlich erfolgt eine Befragung von mehr als 6.000 Tourismusstudenten aus dem Mitgliedernetzwerk des International Centre of Excellence in Tourism and Hospitality Education (THE ICE) aus Top-Tourismushochschulen aus aller Welt. Das MCI Tourismus erhielt dabei zahlreiche Spitzenwerte und zeichnet sich als international führend in der Qualität der Lehre, dem Praxisbezug sowie in der Vernetzung mit der Wirtschaft aus.

“Das wir in allen Themenfeldern ganz vorn liegen, ist ein sehr schöne Auszeichnung für das MCI “, freut sich Hubert Siller über das tolle Ergebnis. Den Standort des MCI in Innsbruck samt einheimischer Kultur bewerteten die befragten Studenten zudem als weltweit den besten – noch vor Australien oder der Schweiz.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"