Almere – In ihrem ersten Jahr auf dem deutschen Markt begrüßt die LeasePlan Bank 20.000 Sparer. Die niederländische Online-Sparbank – eine Tochterfirma von LeasePlan, dem weltweit führenden Anbieter für Fahrzeugleasing und Flottenmanagement – überzeugte mit einem denkbar einfachen Online-Sparangebot: Tagesgeld mit einem variablen Zinssatz sowie Festgeldanlagen mit acht verschiedenen Laufzeiten, festen Zinssätzen und ohne Kontoführungsgebühren.

Wie eine aktuelle Studie zeigt, sind 43% der Deutschen dazu bereit, für bessere Zinsen ihre Bank zu wechseln, weitere 39% ziehen dies zumindest ernsthaft in Betracht. Doch lohnen muss sich der Wechsel schon. Zwei Drittel der wechselbereiten Befragten erwarten einen Zinsunterschied von 0,5% und mehr. Davon konnte die LeasePlan Bank in den vergangenen zwölf Monaten mit ihrem Angebot profitieren.

Quelle: LeasePlan Bank

Quelle: LeasePlan Bank

Heute zieht die LeasePlan Bank positive Bilanz: „Unsere Erwartungen vom Marktstart wurden übertroffen: In nur einem Jahr konnten wir 20.000 Sparer von unserem Tages- und Festgeldangebot überzeugen. Damit haben wir uns in Zeiten des Niedrigzinses eine feste Position auf dem deutschen Markt geschaffen und uns sowohl gegen die etablierten Finanzinstitute als auch die zahlreichen neuen Onlinebanken behauptet“, freut sich Rob Keulemans (Foto), Direktor der LeasePlan Bank.

Die LeasePlan Bank steht für einfache Sparprodukte, verständliche Konditionen sowie dauerhaft attraktive Zinsen. Dass die LeasePlan Bank Topzinsen anbietet, bestätigte auch der Zinsvergleich der Stiftung Warentest mehrmals: So sicherte sich das Tagesgeld der LeasePlan Bank im vergangenen Jahr fünfmal den ersten Platz und zweimal Platz zwei. Auch die Festgeldprodukte der Holländer haben überzeugt und kamen stets unter die besten Fünf. Mit dem aktuellen Zinssatz ist die LeasePlan Bank zwar nicht mehr Spitzenreiter, gehört aber immer noch zu den Top-Anbietern.

„Wir locken nicht mit kurzfristigen Neukundenangeboten, sondern sind bestrebt, allen unseren Kunden dauerhaft attraktive Zinsen zu bieten“, so Keulemans. Mit dieser Politik unterscheidet sich die niederländische Online-Sparbank nicht nur deutlich von ihren Wettbewerbern, sondern trifft den Nerv der deutschen Sparer. Für 84% der Befragten sind dauerhaft stabile Zinsen wichtig bis sehr wichtig bei der Wahl ihrer Sparbank. Nur für etwa die Hälfte (44%) der Befragten haben attraktive Neukundenangebote eine hohe Relevanz. Weitere wichtige Faktoren sind eine hohe Sicherheit, die Vertrauenswürdigkeit des Bankinstituts sowie eine kostenlose Kontoführung.

Für das kommende Jahr hat sich die LeasePlan Bank einiges vorgenommen. So soll das Onlinesparen für die Kunden noch einfacher und benutzerfreundlicher werden. Hierfür wird 2017 die kostenfreie LeasePlan Bank Spar-App an den Start gehen. „Mit dieser App können unsere Kunden nun noch schneller, unkomplizierter und von jedem Ort einfach ihr Tages- und Festgeld verwalten. Sogar ein neues Konto können sie mit dieser App ohne Probleme eröffnen“, erklärt Chris Haring, Marketing Manager bei der LeasePlan Bank.

Quelle: LeasePlan Bank

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: