Aktuelle MeldungenUnternehmen

Innovationspreis-IT „Best of 2015“ für HYDRA von MPDV

MES-Lösung von Initiative Mittelstand ausgezeichnet

Mosbach – Die erneute Auszeichnung mit dem Innovationspreis-IT belegt den hohen Nutzwert und die Mittelstandstauglichkeit des Manufacturing Execution Systems (MES) HYDRA von MPDV.

Quelle: MPDV Mikrolab GmbH
Quelle: MPDV Mikrolab GmbH

„Innovation ist unser Motor und gleichzeitig notwendig für unser Streben nach Perfektion“, kommentiert Prof. Dr.-Ing. Jürgen Kletti, geschäftsführender Gesellschafter der MPDV Mikrolab GmbH die Auszeichnung, “gerade im Mittelstand ist Innovation überlebens-notwendig – sowohl für uns als Anbieter als auch für unsere Anwender.“ Ein Beleg für die Ausdauer der MES-Experten von MPDV ist die Auszeichnung mit dem Innovationspreis-IT.

Ganzheitlicher Ansatz

Das MES HYDRA hat die Experten-Jury der Initiative Mittelstand bereits 2014 überzeugt. Zudem darf sich MPDV seit 2013 als TOP100-Innovator bezeichnen und gehört damit zu den innovativsten Mittelständlern Deutschlands. Grund dafür ist der ganzheitliche Ansatz, der weit über die Entwicklung von Software für Fertigungsbetriebe hinausgeht.
Durch die regelmäßige Beteiligung an Forschungsprojekten, die Kooperation mit einschlägigen Hochschulen und der intensive Kontakt zu den Anwendern in der HYDRA Users Group (HUG) sind die MES-Experten von MPDV immer am Puls der Zeit und publizieren dieses Wissen auch in zahlreichen Fachbüchern und Beiträgen in der Fachpresse. Zudem hat der MPDV-Campus, die eigene Unternehmensberatung, einen ganzheitlichen Blick auf Produktionsprozesse und ist somit eine weitere wertvolle Quelle für Innovationen.

Praxiserprobte MES-Lösung

Mehr als 880 Unternehmen weltweit – darunter auch viele Mittelständler wie beispielsweise Ruch Novaplast, WIKA oder Bilstein & Siekermann – setzen HYDRA ein und optimieren damit kontinuierlich Ihre Produktionsprozesse. Dabei deckt das MES-System ein breites Feld an Funktionen für die Fertigung, die Qualitätssicherung und das Personalmanagement ab – alles aus einer Hand. Gerade mittelständische Produktionsunternehmen profitieren von einem geringen Einführungsaufwand, überschaubaren Betriebskosten und einer zukunftssicheren Weiterentwicklung der MES-Lösung.

Innovation im Industrie 4.0-Zeitalter

An der Schwelle zur Industrie 4.0 rückt die Produktion mit all ihren Herausforderungen immer mehr in den Fokus. Sowohl die Medien als auch die Unternehmen zeigen großes Interesse an Innovationen, die den Übergang vom Heute ins Morgen erleichtern. Die MES-Lösung HYDRA ist solch eine Innovation, die gleichzeitig bereits auf dem Markt etabliert ist. Das Prädikat „Best of 2015“ der Initiative Mittelstand ist ein weiterer Beleg für die Vorreiterroller der MES-Experten von MPDV.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"