Top-ThemaUnternehmen

HSE24 Talent Award 2015: Die Semifinalisten stehen fest

Ismaning – Der HSE24 Talent Award geht in die heiße Phase: Nach Sichtung der ersten Entwürfe der 15 ESMOD-Nachwuchsdesigner hat die Jury unter dem Vorsitz von Katja Will die Semifinalisten ausgewählt. In der finalen Runde konkurrieren sechs ESMOD Jungdesigner um die Auszeichnung, die das Homeshopping-Unternehmen anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums in diesem Jahr erstmals vergibt. Aufgabe des Wettbewerbs ist es, drei Komplett-Looks rund um einen Designklassiker für die HSE24 Kundin zu entwerfen.

Die Halbfinalisten im Überblick

Unter 15 Mappen und Nesselproben wählten die Juroren Katja Will (Designerin), Yvonne Müller (HSE24 Modechefin), Christian Krabichler (Fashion- und Lifestyleexperte BUNTE) und Ingo Brack (ESMOD Art Director) die sechs besten Entwürfe aus. Im Mittelpunkt der Juryentscheidung standen Wandelbarkeit, Kreativität, Umsetzbarkeit und Potenzial der Designs.

HSE24 vergibt zum 20-jährigen Jubiläum den HSE24 Talent Award, einen Design-Award für Nachwuchstalente. Insgesamt 15 ESMOD-Studenten entwarfen drei Komplett-Looks rund um einen Designklassiker. Eine top besetzte Jury ermittelte nun die sechs Semi-Finalisten: (v.l.n.r.) Stephanie Winterhalter, Christian Krabichler, Lifestyle-Experte des People-Magazins BUNTE, Lena Schleicher, ESMOD Art Director Ingo Brack, Marie-Theres Baier, Designerin Katja Will, Daniela Schönbauer, HSE24 Modechefin Yvonne Müller, Elena Trukhina und Lars Harre
Eine top besetzte Jury ermittelte nun die sechs Semi-Finalisten: (v.l.n.r.) Stephanie Winterhalter, Christian Krabichler, Lifestyle-Experte des People-Magazins BUNTE, Lena Schleicher, ESMOD Art Director Ingo Brack, Marie-Theres Baier, Designerin Katja Will, Daniela Schönbauer, HSE24 Modechefin Yvonne Müller, Elena Trukhina und Lars Harre

Shortlist der Jungdesigner und ihre Entwürfe

  • § Marie-Theres Baier: Blazer in trendigem Oversize-Look mit integriertem Tucheinsatz
  • § Lena Schleicher: Klassischer Blazer mit großem Schalkragen und einem von der Natur inspirierten Innenfutter
  • § Lars Harre: Klassischer Trenchcoat mit austauschbaren Ärmeln und farblich abgesetztem Gürtel
  • § Daniela Schönbauer: Sommerliches Wendekleid aus feinem Jersey mit außergewöhnlichen Raffungen
  • § Elena Trukhina: Lässiger Blazer mit abnehmbaren Ärmeln und zweiteiligem Kragen mit Schaleinsatz
  • § Stephanie Winterhalter: Trenchcoat im Layering-Look mit extravagantem Cape-Aufsatz

„Die Entwürfe der Studenten waren durchweg auf einem sehr hohen Niveau. Alle haben sich intensiv mit der Aufgabenstellung auseinandergesetzt“, sagt Katja Will. Wer mit ausgefallenen Ideen überraschte, überzeugend präsentierte und die Alltagstauglichkeit seiner Designs bewies, ist eine Runde weiter. „Alle Entwürfe unter den Top 6 haben das gewisse Etwas, das sehr gut zu unseren Kunden passt“, ergänzt Yvonne Müller.

Nächste Jurysitzung, Online-Voting & Finale auf der HSE24 Jubiläumsgala

Wer zu den drei Finalisten gehört, die ihre Looks auf der HSE24 Jubiläumsgala präsentieren werden, entscheidet die Jury in einer weiteren Sitzung im Mai. „Die Studenten haben nun die Möglichkeit, ihre Entwürfe für die kommende Jurysitzung weiter zu optimieren“, so Ingo Brack. „Wir erwarten bei der nächsten Präsentation keine fertigen Produkte, sondern wollen die Entwicklungsfähigkeit der Entwürfe sehen. Denn auch in der Mode gilt: Nichts ist schlimmer als Stillstand“, meint Christian Krabichler.

Eine plattformübergreifende Kampagne begleitet den weiteren Verlauf des Wettbewerbs. Über eine Landingpage unter HSE24.de/TalentAward können sich Kunden und Fans über die Jungdesigner informieren. Darüber hinaus werden auf Facebook, Instagram und YouTube regelmäßig alle Neuigkeiten, zahlreiche Bilder, Trailer und Kurzinterviews unter #HSE24TalentAward veröffentlicht.

Vom 14. bis 20. Juni haben alle Interessierten die Möglichkeit, über ein Online-Voting unter talent-award-voting.hse24.de ihren Favoriten unter den sechs Halbfinalisten zu bestimmen. Auch der Publikumsliebling zieht in das Finale ein. Der Sieger wird am 7. Juli 2015 im Rahmen der glamourösen Jubiläumsgala des Multichannel-Versandhändlers gekürt. Nach der Prämierung geht das Gewinner-Design in Produktion und ist ab Februar 2016 exklusiv bei HSE24 erhältlich.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"