Top-ThemaUnternehmen

Hamburger Start-up inSocial Media setzt auf Social Influencer Marketing

Hamburg – inSocial Media bringt ab sofort Brands und Social Influencer auf YouTube, Instagram, Facebook und Twitter zusammen. Eine maßgeschneiderte Ansprache und die hohe Identifikation der Zielgruppe mit den Social Influencern sorgen für eine nachhaltige Steigerung der Interaktion mit den beworbenen Brands. Für die reichweitenstarken Kampagnen arbeitet das Hamburger Start-up mit den Online-TV-Sendern Mediakraft Networks und Tube One Networks und dem Sportlermanagement We Play Forward zusammen. Mit Ashwin Tchanra und William Riegger wird inSocial Media von zwei erfahrenen Online-Marketing- Spezialisten geleitet.

William Riegger (Gesellschafter und Sales Lead inSocial Media) - Quelle: inSocial Media
William Riegger (Gesellschafter und Sales Lead inSocial Media) – Quelle: inSocial Media

Ashwin Tchanra, CEO von inSocial Media, hat ein Team von neun Social Media und Online-Marketing Experten aufgebaut, die für Werbetreibende individuelle Branding- und Performance Kampagnen auf Deutschlands reichweitenstärksten Social Media Kanälen konzipieren und umsetzen. T chanra startete seine Werbelaufbahn 2010 bei der Neomer GmbH in Hamburg. Es folgten Stationen bei der RegioHelden GmbH sowie der Performance-Marketing-Plattform TrafficCaptain. Vor der Gründung von inSocial Media war der 27-Jährige Tchanra Director Sales & Business Development bei der NEODAU GmbH.

Unterstützung erhält Ashwin Tchanra von Gesellschafter und Sales Lead William Riegger. Der Hamburger punktet mit Marketing-Erfahrung und internationalem Wissen: Neben dem Media Management Studium an der Hochschule Fresenius, verfügt Riegger über Kenntnisse im Online und Affiliate-Marketing, die er unter anderem bei Deasy/Penner & Langen in den USA sowie der Bigpoint GmbH in Hamburg sammelte.

Darüber hinaus bereichern Alexander Stengel (Product Management), vorher beim Kooperationspartner Mediakraft Networks tätig, und Moritz Finke (Product Development), der aus dem Bereich der Bloggervermarktung und Instagram- Analyse kommt, das Agenturprofil mit ihrem Know-how.

Ashwin Tchanra (CEO inSocial Media) - Quelle: inSocial Media
Ashwin Tchanra (CEO inSocial Media) – Quelle: inSocial Media

inSocial Media unterstützt die Performance Kampagnen der größten deutschen Online-TV-Sender Mediakraft Networks und Tube One Networks mit Künstlern wie Bullshit TV (über 1.337.000 Abonnenten auf YouTube), xLaeta (über 634.000)

Abonnenten auf YouTube), Dagi Bee (über 2.291.000 Abonnenten auf YouTube) oder Dner (über 2.355.000 Abonnenten auf YouTube). Daneben kooperiert inSocial Media mit Musikverlagen und Sportlermanagements wie We Play Forward. Gemeinsam werden zielgruppengerechte Konzepte umgesetzt, mit denen Werbetreibende über die reichweitenstarken Kanäle digitaler Meinungsführer auf YouTube, Instagram, Facebook und Twitter ihre Zielgruppe erreichen. Mehr Informationen zum Angebot von inSocial Media auf www.insocial-media.com.

Das Team - Quelle: inSocial Media
Das Team – Quelle: inSocial Media

Quelle: inSocial Media

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button