Unternehmen

Größte Kampagne seit Unternehmensgründung: BOOK A TIGER startet dritte Plakatkampagne in Deutschland

Berlin – BOOK A TIGER, erstes digitales Facility Services Unternehmen für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privathaushalte in Deutschland, gibt heute den Start seiner dritten und bisher größten Plakatkampagne in Deutschland bekannt. Anders als im letzten Jahr fokussiert sich BOOK A TIGER mit der neuen Plakatkampagne auf den Ausbau des B2B-Marktes. In den nächsten sechs Monaten werden 15.000 Plakate in den deutschen Großstädten Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Hamburg, Düsseldorf und Köln aushängen.

Quelle: schoesslers GmbH/BOOK A TIGER

Nach einer erfolgreichen Testkampagne im vergangenen Jahr wirbt das Unternehmen unter dem Slogan „Finde jetzt Deine persönliche Putzkraft. Jetzt auch für Büros!“ nun bereits mit seiner dritten Plakatkampagne in Deutschland für seinen Service. Ziel der Kampagne ist es, den Ausbau des B2B-Geschäfts sowie das starke Wachstum der letzten Monate weiter voranzutreiben.

Insgesamt 15.000 Plakate wurden in Zusammenarbeit mit der WALL AG produziert und werben für den Service von BOOK A TIGER. Ab heute hängen Plakate in drei verschiedenen Formaten – City Light Board, City Light Poster und City Light Säule – in Berlin aus. In den kommenden Wochen folgen zudem Plakataushänge in Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Köln und Düsseldorf.

„Unsere Testkampagne im vergangenen Jahr verlief sehr gut. Mit dem 3,5-fachen an Budget legen wir unseren Fokus in der aktuellen Plakatkampagne verstärkt auf den B2B-Markt“, sagt Claude Ritter, Co-Founder und CMO von BOOK A TIGER. „Wir möchten noch mehr kleine und mittelständische Unternehmen auf unseren Service aufmerksam machen und für uns gewinnen. Als führender digitaler Anbieter im Bereich der professionellen Reinigung für Geschäftskunden und Privathaushalte bieten wir unseren Kunden die zurzeit beste auf dem Markt verfügbare Lösung. Unser Ziel ist es, unsere Marktposition erfolgreich auszubauen und unser Wachstum weiter zu beschleunigen. “

Anfang letzten Jahres hat BOOK A TIGER sein Geschäftsmodell grundlegend umgestellt. Mit der Anstellung aller Reinigungskräfte fand ebenfalls eine deutliche Qualitäts- und Servicesteigerung statt. Langfristiges Ziel ist es, BOOK A TIGER zu einer Facility-Tech-Plattform zu entwickeln, die als eine Art Betriebssystem für Reinigungsdienstleiter und Facility-Manager fungiert. Die Plattform soll ihnen die Möglichkeit geben, sich auf ihr Business zu konzentrieren, während die Administration und der Vertrieb durch BOOK A TIGER übernommen wird.

Quelle: schoesslers GmbH/BOOK A TIGER

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"