Top-ThemaUnternehmen

European Business Awards: Preis für B2X Care Solutions

Unternehmen aus Deutschland erhält renommierten Wirtschaftspreis

Düsseldorf – Die B2X Care Solutions GmbH aus München hat einen der begehrten European Business Awards 2014 gewonnen. Das 2006 gegründete Startup siegte in der Kategorie „Business of the Year Award (€150+)“, also der Unternehmen mit einem Jahresumsatz über 150 Millionen Euro. Insgesamt wurden bei den European Business Awards zwölf besonders innovative Geschäftsideen ausgezeichnet. Weitere Preisträger sind u.a. AirSpeed Telecom / Irland, Olea Medical / Frankreich, RTR Rete Rinnovabile / Italien, World First / Großbritannien und Jaba Recordati / Portugal. Sie konnten sich in einem mehrstufigen Jurierungsverfahren durchsetzen und mussten als letzte große Hürde eine hochkarätig besetzte Jury mit einer Face-to-Face-Präsentation von ihrem Business-Modell überzeugen. „Wir freuen uns sehr, dass mit B2X Care Solutions eine äußerst überzeugende Geschäftsidee aus Deutschland zu den europäischen Champions gehört“, sagt Dr. Warner B. J. Popkes, Chairman von RSM Germany, der Wirtschafts- und Beratungsgesellschaft für den inhabergeführten Mittelstand und Familienunternehmen. „Dies zeigt, welch großes Potenzial deutsche Unternehmen haben und dass aus den richtigen Konzepten und Strategien innerhalb kürzester Zeit großartige ökonomische Erfolgsgeschichten werden können.“

Quelle: Rossner Relations
Quelle: Rossner Relations

Die B2X Care Solutions GmbH betreibt seit Gründung ein bislang nahezu konkurrenzloses Geschäftsmodell. Sie bietet im Bereich von Elektronikgeräten weltweit Customer-Care- Lösungen an: für Hersteller, Versicherungen, Mobilfunkbetreiber und Handelsketten. Zu ihren Kunden zählen beispielsweise Unternehmen wie Motorola, Blackberry oder Vodafone, für die B2X Care Solutions im globalen After-Sales-Business umfangreiche Serviceleistungen anbietet. Dieses innovative Business-Konzept verhalf dem Unternehmen zu einer weltweiten Expansion: Inzwischen ist B2X Care Solutions in 111 Ländern aktiv.

“Wir fühlen uns sehr geehrt, diesen Preis erhalten zu haben. Er unterstreicht den Erfolg unseres Vertriebsmodells und die Anstrengungen der letzten Jahre. B2X hat ein neues Konzept für Customer-Care-Lösungen etabliert und ein nachhaltiges Geschäftsmodell entwickelt, das gleichermaßen für Original Equipment Manufacturer, Versicherungen wie auch für den Handel attraktiv ist. Die Auszeichnung des European Business Awards macht uns stolz und stimmt uns optimistisch für die Zukunft“, sagt Karim Barkawi, Gründer und Chairman der B2X Care Solutions.

In einem Online-Voting konnten sich die Unternehmen auch zum European Public Champion wählen lassen. Hier gaben europaweit über 93.000 User ihre Stimme ab, Sieger wurde das Unternehmen Skroutz S.A. aus Griechenland. Der European Public Champion wurde zusammen mit den zwölf Siegern am Mittwochabend auf einer Gala in Athen geehrt. An dem feierlichen Event nahmen über 400 führende Persönlichkeiten und Entscheidungsträger aus Unternehmen, Forschung, Medien und Politik aus ganz Europa teil.

Insgesamt hatten sich in diesem Jahr über 17.000 Geschäftsideen aus 31 Ländern (EU plus Türkei, Norwegen und Mazedonien) um einen der prestigeträchtigen European Business Awards beworben. RSM International ist Hauptsponsor des Awards, mit dem seit 2007 besonders innovative Geschäftsideen ausgezeichnet werden. Ziel des unter der Schirmherrschaft des EU-Handelskommissars Karel de Gucht stattfindenden Wettbewerbs ist es, ein europaweit erfolgreiches Unternehmertum zu fördern.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button