Kaiserslautern – Der Werkstattexperte Euromaster kooperiert jetzt mit Jochen Schweizer, Deutschlands Marktführer für Erlebnisse und Erlebnisgeschenke. Gegenstand der Kooperation: Ab sofort können dreistündige Schrauberkurse in echter Werkstattatmosphäre unter www.jochen-schweizer.de für den Eigenbedarf oder als Geschenk gebucht werden. Die Kurse beginnen ab 7. Januar 2017 in 15 deutschen Städten.

„Bei den After Work-Werkstattevents, die wir letztes Jahr gemeinsam mit der Zeitschrift BRIGITTE veranstaltet haben, haben wir gesehen, wie viel Spaß die Teilnehmerinnen daran hatten, das Innenleben eines Autos zu verstehen und selbst unter Anleitung unserer Experten einen Reifen zu wechseln oder eine Achsvermessung zu machen. Das gilt natürlich auch für Männer. Um die Möglichkeit in der Breite anzubieten, haben wir uns jetzt mit Jochen Schweizer zusammengetan”, erklärt Euromaster-Chef Andreas Berents.

Quelle: Euromaster GmbH

Quelle: Euromaster GmbH

Die Schrauberkurse sind jeweils für sieben bis zehn Personen konzipiert, die sich für Autos interessieren und einmal in einer echten Werkstatt arbeiten möchten. Unter Anleitung der Euromaster-Experten erwartet die Teilnehmer ein besonderes Erlebnis rund um das Auto, bei dem die praktische Arbeit im Fokus steht. Reifen- und Ölwechsel oder Achsvermessungen sind nur einige Punkte des unterhaltsamen und lehrreichen Programms.

Angeboten wird ein gemischter Schrauberkurs und ein reiner Damen-Kurs. Im Paketpreis von 129,00 Euro ist auch der obligatorische Blaumann enthalten, den die Teilnehmer behalten dürfen.

Quelle: Euromaster GmbH

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: