Aktuelle MeldungenUnternehmen

Dynamischer Wachstumsschritt für engagiertes Team

AK Anlage und Kapital Gruppe übernimmt den ehemaligen Sitz der HOCHTIEF in Berlin nach Komplettsanierung

„Lage? – Ist NICHT relativ!“ Wer könnte das besser wissen, als die Immobilien-Experten der AK Anlage und Kapital Gruppe? Mit ihrem Premiumprodukt „Immozins 5 Plus“ ermöglicht es die AK Anlage und Kapital Deutschland AG Anlegern, in spannende Immobilienlagen zu investieren. Die Hauptstadt Berlin bekommt dabei jetzt für das Team der AK Anlage und Kapital eine ganz neue, persönliche Bedeutung. Denn am Bayerischen Platz 1 in Schöneberg konzentriert sie, ab Mai, im ehemaligen Sitz der Hochtief, an einem neuen Bürostandort alle Abteilungen von Bau über Planung bis zur Administration.

Quelle: offenes Presseportal
Quelle: offenes Presseportal

Besonders interessant: Die AK Anlage und Kapital zieht damit in ein Viertel und in eine Immobilie mit bewegter Historie. Nicht nur, dass Albert Einstein in der näheren Umgebung des Platzes wohnte. Noch heute ist die Gegend bei Künstlern und Intellektuellen beliebt. Das Quartier ist geprägt durch kleinteilige, fast schon familiäre Strukturen gepaart mit der infrastrukturellen Lage einer besten Berliner Geschäftsadresse. Der Kurfürstendamm ist zehn Minuten entfernt, die Stadtautobahn nur einen Steinwurf. Die U-Bahn-Station Bayerischer Platz wird derzeit aufwändig auch architektonisch erneuert. Das Viertel an sich beginnt gerade, sich neu zu definieren.

Und die AK Anlage und Kapital ist mittendrin in dieser Dynamik. Mit der Sanierung und Übernahme des zehnstöckigen Hochhauses, das neben einer Nutzfläche von 3.480 Quadratmetern 88 Tiefgaragenplätze bietet, schlägt die Investorin Münchener Rück für die AK Anlage und Kapital eine Brücke in die Zukunft eines Gebäudes, das bereits seit Vor-Wende-Zeiten den Platz städtebaulich dominiert. Beste Aussichten für die Mitarbeiter nicht nur, weil sie im wahrsten Sinne von der großen Dachterrasse die Entwicklung der Hauptstadt im Blick halten können. Mit seiner bewegten Historie und den aktuellen Impulsen der Modernisierung, die gerade von den Bewohnern und Geschäftsleuten des Quartiers gemeinsam ausgehen, ist der Bayerische Platz 1 eine erste Heimatadresse für das Premium Produkt „Immozins 5 Plus“. Hier werden Einlagen ab 1.000 Euro mittelbar durch Immobilien mit hohem Entwicklungspotenzial besichert. Ab 10.000 Euro respektive mehr als drei Jahren Laufzeit winken neben dem attraktiven Zinssatz von 5,2 Prozent zusätzliche Boni.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"