Aktuelle MeldungenUnternehmen

Benjamin Schönfeld ist neuer Deutschlandchef von LeaseWeb

Frankfurt am Main – Benjamin Schönfeld ist neuer Geschäftsführer von LeaseWeb Deutschland. In dieser Position ist der 34-jährige Topmanager bei einem der weltweit größten Hosting-Netzwerke ab sofort zuständig für die Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seine Hauptaufgaben sieht der neue Deutschlandchef in der Entwicklung neuer Produkte, der Erschließung weiterer Märkte und in der Stärkung des nationalen und internationalen Netzwerkes. Seinen Dienstsitz bezieht Schönfeld in der Frankfurter Deutschlandzentrale von LeaseWeb.

Quelle: LeaseWeb
Quelle: LeaseWeb

Schönfeld mit langjähriger Erfahrung

Für seine neue Aufgabe bringt Schönfeld langjährige Erfahrungen und umfangreiches Fachwissen aus den Bereichen Informationstechnologie, Hosting und Cloud Computing mit. Vor seinem Wechsel an die Führungsspitze arbeitete er bereits mehrere Jahre als Verantwortlicher für Marketing und Vertrieb in der Deutschlandzentrale von LeaseWeb. Unter seiner Leitung wurden der Vertrieb weiterentwickelt und neue Absatzmärkte erschlossen. Davor war Schönfeld mehrere Jahre bei der Bundeswehr im Bereich Computernetzwerke und IT-Sicherheit tätig.

Weitere Expansion geplant

Der neue Deutschlandchef hat sich ehrgeizige Ziele gesteckt: „Als eines der weltweit größten Hosting-Netzwerke mit 17.500 Kunden, mit über 65.000 physischen Servern und einer Gesamtkapazität von 5,0 Tbps wollen wir die bestehende Marktposition in Deutschland nochmals erheblich stärken und uns neue Branchen erschließen. Die LeaseWeb Deutschland GmbH als Qualitäts-Hostinganbieter ist bestens aufgestellt. Wir genießen bei unseren Kunden einen hervorragenden Ruf als kompetenter Ansprechpartner, der auf die Bedürfnisse und Wünsche seiner Kunden eingeht und reagiert. Deutschland ist für uns einer der wichtigsten Wachstumsmärkte weltweit. Um auch langfristig hohe Steigerungsraten zu gewährleisten, müssen wir neue hochqualifizierte Fachkräfte einstellen und unser Partnerkonzept weiter ausbauen.“

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"