Aktuelle MeldungenTechnologieUnternehmen

Tobit.Software zertifiziert Jabra-Audiolösungen für david Telefonie

Rosenheim – Ahaus/Hamburg – Tobit.Software hat die professionellen Jabra-Audiolösungen für die neuen Telefoniedienste des Messaging Servers david zertifiziert. Damit lassen sich die schnurgebundenen und schnurlosen Headsets sowie die Freisprechlösungen des dänischen Audioexperten einfach und ohne zusätzliche Treiber oder Software mit david nutzen. Sprache von Voice over IP-Anwendungen übertragen sie klar.

Mit seinem Messaging System david sorgt Tobit.Software für den Informationsaus-tausch in zehntausenden Unternehmen. Neben Fax, Voice, E-Mail und Chat stellt david seit Oktober dieses Jahres über einen integrierten SIP-Client auch umfangreiche Telefonie-Funktionen für die Anwender zur Verfügung. Durch eine nahtlose Integration in die gesamte Systemumgebung erhalten gerade kleine und mittlere Unternehmen so einen komfortablen Einstieg in die IP-Telefonie. Für hohe Sprachqualität hat Tobit.Software die schnurlosen und schnurgebundenen Jabra-Audiolösungen für den Einsatz mit david getestet und zertifiziert.

„Jabra bietet eine große Bandbreite an moderner Telefon-Hardware, die sowohl im professionellen Call Center Umfeld, als auch für den Einsatz in einer klassischen Büroumgebung geeignet sind”, so Dieter van Acken von Tobit.Software. “Im Einsatz mit david sind alle Geräte, vom schnurlosen Profi-Headset bis zur portablen USB-Freisprechlösung, mit nur zwei Klicks installiert. Dann überzeugen sie durch einfaches Handling, stabilen Betrieb und hochwertige Sprachwiedergabe in der täglichen Anwendung.”

Quelle: GN Netcom GmbH/epr
Quelle: GN Netcom GmbH/epr

In der aktuellen david Version sind die Telefonie-Funktionen direkt im david Client integriert und lassen sich damit ganz einfach per Mausklick bedienen. Statt sich Telefonnummern zu merken, genügt es, den Namen des Gesprächspartners einzutippen. So können direkt über die david Adressbücher einzelne Gespräche oder auch Conference-Calls mit mehreren Teilnehmern aufgebaut werden. Selbst das Mitschneiden von Gesprächen wird zum Kinderspiel. Sämtliche Verbindungsdaten und auch die Mitschnitte landen direkt in der david Ordnerstruktur.

„Mit dem Messaging Server david zeigt Tobit.Software, wie sich neue Technologien schnell und unkompliziert in die Unternehmenskommunikation integrieren lassen“, betont Holger Reisinger, Senior Vice President Product Management, Strategic Alliances and Global Accounts bei Jabra Business Solutions. „Damit Nutzer jedoch alle Vorteile von VoIP komplett ausschöpfen können und von Anfang an eine optimale Kundenerfahrung haben, spielen die richtigen Audio-Endpunkte eine zentrale Rolle. In Kombination mit david bieten unsere Audiolösungen nahtlose Integration, intuitive Bedienbarkeit und präzise Sprachübertragung. So erhalten Kunden aller Unternehmensgrößen eine sehr komfortable Unified-Communications-Lösung.“

Quelle: GN Netcom GmbH/epr

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: [email protected]
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button