Aktuelle MeldungenTechnologie

Schlanker Linux-PC für die Hutschiene

Der PAC-4070 von Artila ist ein leistungsstarker Linux-Box-PC für die Hutschiene. Speziell für Anwendungen in der Automation entwickelt, ist der PAC-4070 auf geringen Stromverbrauch, schnelle und kostengünstige Installation und Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit ausgerichtet.

Quelle: OpenPR
Quelle: OpenPR

Durch die senkrechte Hutschienenmontage des PAC-4070 lässt sich eine beachtliche Anzahl von Geräten auf engstem Raum unterbringen. Dabei sind alle wesentlichen Schnittstellen sowie die Signal-LEDs nach vorn ausgerichtet. Lediglich der Stromanschluss für den breiten Eingangsspannungsbereich von 9 bis 40 VDC erfolgt von der Oberseite über einen gesteckten Klemmensockel. Auf der Unterseite befindet sich ein Einschub für MicroSD-Karten.

Der PAC-4070 besitzt zwei Ethernet-Anschlüsse, zwei USB-2.0-Schnittstellen, sechs serielle Schnittstellen (viermal RS-232 und zweimal isolierte RS-485), vier analoge Eingänge, vier isolierte digitale Eingänge und vier digitale Ausgänge. Als Herzstück dient ein ARM-9-Prozessor mit 400 MHz. Als Speicher sind 64 MB SDRAM und 128 MB NAND-Flash verfügbar. Das Gehäuse des PAC-4070 misst ohne Steckverbinder nur 130 (L) × 65 (B) × 102,5 (H) mm. Die zulässige Umgebungstemperatur im Betrieb beträgt 0 bis +70 °C.

Die Plattform unterstützt mit dem integrierten Webserver PHP5, SSLV1/V2, CGI, FastCGI und Python sowie SQL 5, SNMP V1/V2/V3, IPKG und Java. Der Anschluss spezifizierter WiFi-, 3G- und Bluetooth-Dongles, sowie der Anschluss einer Webcam sind ebenfalls möglich.

Alle Modelle der PAC-4xxx-Serie sowie weitere Box-PCs, auch als Platinenmodule, sind über den deutschen Distributor Acceed zu beziehen. Detaillierte Daten und Software sind auf der Website von Acceed per Download verfügbar (www.acceed.de/artila). Als Spezialist für die industrielle Kommunikationstechnik verfügt Acceed über umfangreiches Know-how, agiert weltweit und kann durch direkte Herstellerkontakte und eigene Lager ein breites Bedarfsspektrum zu günstigsten Konditionen bedienen.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"