SAN FRANCISCO, Kalif. – RSA Conference USA 2016, Stand Nr. N3421 – 3. März 2016 – Qualys, Inc. (NASDAQ: QLYS), Pionier und führender Anbieter für cloudbasierte Sicherheits- und Compliance-Lösungen, gib die Zertifizierung seiner Anwendung durch ServiceNowÒ bekannt. Diese Zertifizierung bestätigt, dass die Qualys App für die ServiceNow Configuration Management Database (CMDB) erfolgreich eine Reihe definierter Tests für Integration, Interoperabilität, Sicherheit und Performance bestanden hat. Zudem stellt sie sicher, dass Best Practices für das Design und die Implementierung der App angewandt werden.

Quelle: Qualys

Quelle: Qualys

Die Qualys App ist eine Anwendung, die die Erkennung und Klassifizierung von IT-Beständen mit dem Konfigurationsmanagement-System ServiceNow synchronisiert. Sie aktualisiert die ServiceNow CMDB automatisch um alle von Qualys neu gefundenen Assets sowie aktuelle Informationen zu den bestehenden Assets. Anwender erhalten somit laufend einen vollständigen Überblick über sämtliche IT-Komponenten.

Mit Hilfe seiner Cloud-Agent-Technologie sammelt Qualys Bestandsinformationen zu den IT-Assets in Echtzeit. Alle Veränderungen an einem Gerät werden unverzüglich an die Cloud-Plattform übermittelt und dann mit ServiceNow synchronisiert. Zudem liefert die App einen Differenzbericht zu denjenigen Komponenten, die in der ServiceNow CMDB, aber nicht bei Qualys registriert sind, und umgekehrt. Die IT- und Sicherheitsadministratoren können dann Maßnahmen für diese spezifischen Assets ergreifen.

Der größte Vorteil der App ist die Abbildung der Qualys-Assets auf die Konfigurationselemente (CIs) in der ServiceNow CMDB. Wenn Qualys Schwachstellen und/oder Fehlkonfigurationen auf Geräten entdeckt, können diese Probleme von der Lösung ServiceNow Security Operations importiert werden, die dann einen Sicherheitsvorfall oder einen Workflow zur Problembeseitigung generiert. Das Mapping ermöglicht die Zuweisung und Orchestrierung dieser Workflows mithilfe der CI-Metadaten aus der ServiceNow CMDB.

„Bisher war es eine echte Herausforderung, aktuelle Informationen zu allen unseren bekannten und nicht bekannten IT-Assets zu erfassen. Doch jetzt haben wir kontinuierliche Sichtbarkeit in Echtzeit, dank der einzigartigen Erkennungs- und Klassifizierungsfunktionen von Qualys und der Integration und Synchronisierung mit unserer ServiceNow CMDB”, erklärt ein führender Informationsdienstleister, der sowohl Kunde von Qualys als auch von ServiceNow ist.

„Eine der wichtigsten Erfordernisse, um die Infrastrukturen von Unternehmen vor Cyber-Angriffen schützen zu können, ist ein genaues und aktuelles Inventar sämtlicher IT-Assets. Denn was man nicht kennt, kann man auch nicht schützen”, erklärt Philippe Courtot, Chairman und CEO von Qualys, Inc. „Die Cloud-Plattform und Cloud-Agent-Technologie von Qualys bieten Unternehmen eine Echtzeitsicht auf sämtliche IT-Assets, über On-Premise-Infrastrukturen, elastische Cloud-Umgebungen und mobile Endgeräte hinweg. Die nahtlose Integration mit ServiceNow führt dies noch einen Schritt weiter und hilft den Nutzern, die Erkennung und Schwachstellenbeseitigung auf diesen Assets zu automatisieren und alle Maßnahmen zu verfolgen.”

Verfügbarkeit und weiterführende Ressourcen:

  • Laden Sie die Qualys App for ServiceNow CMDB vom ServiceNow Store herunter
  • Besuchen Sie für weitere Informationen den Stand von Qualys auf der RSA(Nr. N3421)
  • Folgen Sie Qualys auf LinkedIn und Twitter

Quelle: Knowledge16 / Qualys

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: