Die Fakten zur Smartphone Nutzung sind einerseits alarmierend, andererseits bieten sie für Firmen ein großes Potential. Untersuchungen haben ergeben, dass viele mehr Zeit mit dem Multifunktionsgerät verbringen als mit Freunden und der Familie. Immerhin hat man das Smartphone immer dabei und es punktet mit vielen Vorteilen. Auch Firmen haben den Trend erkannt, dass immer mehr Menschen auf PCs und Laptops weitgehend verzichten und ihre Geschäfte lieber über das Handy abwickeln. Innovative Unternehmer gehen mit der Zeit und bieten ihren Content nicht nur über eine Webseite, sondern auch über ein App an. Für die Entwicklung sind Fachkenntnisse nötig, über die zum Beispiel eine App Agentur Berlin, Frankfurt oder in einer anderen großen Stadt verfügt.

Warum sind Smartphones so beliebt?

Eines ist klar: Smartphones werden auf der ganzen Linie ihrem Namen gerecht. Immerhin kommt der Begriff aus dem Englischen und heißt so viel wie clevere Telefone. Und das sind sie auch, die nützlichen Helfer im Alltag. Hier einige Funktionen, von denen Nutzer in aller Welt profitieren:

  • Wecker
  • Taschenlampe
  • Kamera
  • Stoppuhr
  • Diktiergerät
  • MP3 Player
  • GPS fähig

Noch mehr kann man die Funktionen jedes Geräts erweitern, wenn man sich Apps auf das Handy lädt. Dabei handelt es sich um Inhalte, die nach dem vollständigen Laden auch im Offline Modus abgerufen werden können. Es gibt heute unzählige Bereiche, wo die Dienste der App Entwicklung Berlin in Anspruch genommen werden. Immerhin gibt es Apps in vielen verschiedenen Bereichen, darunter Trainingsprogramme für das Laufen, Radfahren oder viele andere Sportarten, Nachrichtendienste wie Twitter oder WhatsApp oder unzählige Spiele.

Wovon profitieren Unternehmen, wenn sie eine App entwickeln lassen?

Foto: pixabay.com

Dass eine gut aufgebaute Homepage als Visitenkarte jedes Unternehmens gilt, ist allgemein bekannt. Nur leider werden die Inhalte auf dem Smartphone nicht immer vollständig angezeigt, weil das Display wesentlich kleiner ist als jenes bei einem Laptop oder PC. Um den Content Kunden und Interessenten verfügbar zu machen, die lieber mit dem Smartphone Informationen einholen, kümmert sich die App Programmierung Berlin um perfekt auf die kleinen Monitore zugeschnittene Apps. Für Firmen gilt es die Vor- und Nachteile abzuwiegen. Natürlich kostet die Entwicklung einer App Geld. Allerdings profitieren Firmen von einigen Vorteilen. Einerseits kann man in das Icon für die App das Firmenlogo einfließen lassen. Somit hat man auf dem Handy des Kunden Werbung perfekt platziert. Darüber hinaus bieten ausgeklügelte Apps viele praktische Funktionen für User wie die einfache Bedienung mit Wischgesten oder das Setzen von Lesezeichen. Sollten neue Inhalte verfügbar sein, kann man Kunden und Interessenten mit einer Push Benachrichtigung über die Neuigkeiten informieren. Noch dazu kann man mit einer App Kunden bei entsprechender Freischaltung über Beacons Orten. Kleine Sensoren, die in den Handys eingebaut sind, senden ein Signal über den aktuellen Aufenthaltsort. Damit kann man z.B. Kunden darüber informieren, dass sie sich gerade in der Nähe einer Filiale des Unternehmens befinden. Smartphone User gelten in der Regel nicht als besonders geduldig. Auch hier ist die App anderen Möglichkeiten des Onlinemarketing überlegen. Sie können in Sekundenschnelle geöffnet werden. Da Apps auch im offline Modus funktionieren, muss man sich nicht einmal in einem Bereich aufhalten, wo WLAN verfügbar ist.

Worauf Unternehmen bei der App Entwicklung achten sollten

Wer sich dafür entscheidet, seinen Kunden mit einer App einen neuen Service zu bieten, arbeitet am besten mit einem Profi wie einer App Agentur Berlin, Frankfurt, München oder in einem anderen Ort zusammen. Immerhin sind für die Entwicklung fundierte Programmierkenntnisse notwendig. Kunden erwarten sich eine stabile und klare App, wenn sie diese auf ihr Smartphone laden. Man darf nicht vergessen, dass es in den App Stores auch die Möglichkeit zur Bewertung gibt. Kommt eine nicht ausgereifte App auf den Markt und erhält diese schlechte Rezension, werden Interessenten davon absehen, sie ebenfalls auf das Handy zu laden. Bei der Softwareentwicklung Berlin stehen kompetente Ansprechpartner zur Verfügung, die von der Idee bis zur Fertigstellung Unternehmen begleiten. Wichtig bei der Zusammenarbeit mit App Entwicklern ist, dass die Firma klar kommuniziert, was sie mit der App bewirken möchte. Nur wenn die Computerexperten genau informiert sind, können sie die Inhalte klar umsetzen. Manche Verantwortliche haben schon eine klare Vorstellung davon, wie die App aussehen soll. Andere wiederum verlassen sich auf den Expertenrat und beauftragen die App Entwickler auch mit der grafischen Umsetzung. Jede Firma ist individuell und diese Einzigartigkeit sollte auch in die App einfließen. Noch dazu sollte man darauf achten, dass Layout und Design auf die Webseite des Unternehmens und das allgemeine Erscheinungsbild abgestimmt werden: So bringen Kunden die App sofort mit dem richtigen Unternehmen in Verbindung. Apps kosten zwar Geld, allerdings werden sie in Zukunft immer wichtiger sein. Daher sollte man rechtzeitig investieren, um mit der Konkurrenz mithalten zu können.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: