Aktuelle MeldungenTechnologie

HGST erreicht die Rekordmarke von 100 Millionen verkauften 2,5-Zoll-Festplatten

San Jose, Kalifornien – HGST, ein Tochterunternehmen von Western Digital (NASDAQ: WDC), teilte heute mit, die Rekordmarke von 100 Millionen verkauften 2,5-Zoll-HDD-Festplatten der Travelstar Z-Serie mit 7 Millimeter Bauhöhe gebrochen zu haben. Als Marktführer im Bereich 7 mm-HDD-Festplatten kündigte HGST außerdem die Einführung eines neuen 2,5-Zoll-Festplattenmodells, der Travelstar Z5K1000 mit 1 TB Speicher an – die schnellste 7 mm-HDD der Branche eignet sich mit 5.400 U/Min und klassenbester Stoßfestigkeit besonders für flache, ultraportable Laptops, Ultrabooks, externe Festplatten und andere ultrakompakte Geräte derUnterhaltungselektronik. Die weltweit von allen führenden PC-OEMs eingesetzten 7 mm-HDD-Festplatten der Z-Serie von HGST bieten einheitliche Stecker und Standardmaße für eine einfache Integration in bereits vorhandene Systeme und erleichtern durch die damit einhergehende größere Designflexibilität bei der Entwicklung von flacheren, leichteren und robusteren Unterhaltungselektronik-Geräten.

Quellenangabe: "obs/HGST"
Quellenangabe: “obs/HGST”

“Der Lieferrekord von 100 Millionen Festplatten zeigt, dass der Markt für 7 mm flache 2,5-Zoll-Festplatten für Mobilgeräte ein zentrales Geschäftssegment für HGST bleibt”, so Brendan Collins, Vice President Produktmarketing bei HGST. “Mit der Ergänzung unserer neuen 1TB Travelstar Z5K1000 bietet HGST auch weiterhin die breiteste Auswahl an 7 mm 2,5-Zoll-Festplatten mit 5.400 und 7.200 U/min im Markt und deckt damit die vielschichtigen Anforderungen ab, die das Mobile Computing und der erhöhte Speicherbedarf stellen.”

ASUS, einer der Ersten, die die neue Travelstar Z5K1000 bereits nutzen sagt dazu: “Mit dem ASUS Transformer Book Trio setzen wir einmal mehr wegweisende Akzente im Mobile Computing-Segment. Um bahnbrechende Technologien für einen mobilen Lifestyle bieten zu können, sind wir auf Partner angewiesen, die durch Innovationen immer wieder neue Standards setzen und uns zugleich die Möglichkeit geben, unsere Lösungen zu einem attraktiven Preis anzubieten. Die HGST 7 mm Z-Serie hat Kapazitäts- und Designgrenzen ausgeräumt, ohne dass unsere Kunden dafür bei der Zuverlässigkeit Abstriche machen müssen.”

IHS zufolge wird der Bedarf nach Thin HDDs bis 2017 durch eine wachsende Nachfrage nach ultraflachen PCs und Tablets auf 140 Millionen Einheiten steigen. Die erweiterte HGST 7 mm Z-Serie wird dazu beitragen, diese erhöhte Nachfrage zu befriedigen. Mit 1 TB Speicherkapazität im echten 7,00 mm-Format, einer erstmals in der Branche erhältlichen 6 GB/s SATA-Schnittstelle, einer ultraschnellen Bootzeit von 3,0 Sekunden und 32 MB Cache bietet die robuste und energieeffiziente mobile Travelstar Z5K1000 Herstellern alle Features, die diese zur Konzeption neuer und flacherer Produkte benötigen. Durch die im Vergleich zu traditionellen 9,5 mm 2,5-Zoll-Festplatten um 26 Prozent geringere Bauhöhe und ein Gewicht von lediglich 95 Gramm haben OEMs und Integratoren die Möglichkeit, ihre Produktlinien zu profilieren, indem sie flachere, leichtere Geräte herstellen, die Batterielebensdauer verlängern sowie die Stoßfestigkeit oder die interne Belüftung verbessern.

Festplatten bleiben auch in Zukunft die Massenspeicher der Wahl. Sie bieten im Vergleich zu allen anderen Speichermedien die niedrigsten Kosten pro GB auf dem Markt”, so Fang Zhang, Analyst für Speichersysteme bei IHS. “Verbraucher erstellen und nutzen immer mehr digitale Inhalte, damit steigt die Bedeutung zusätzlicher Speicherkapazitäten. 7 mm HDDs und insbesondere HGSTs 1 TB Travelstar Z5K1000 werden deshalb auch in Zukunft eine wichtige Rolle im Segment der flachen und leichten Geräte spielen.”

Die auf einem einzigartigen, kompakten 2-Scheiben-Design mit 7 mm Bauhöhe basierende neue Travelstar Z5K1000-Familie mit einer Leistungsaufnahme von 1,6 Watt (W) im Schreib-/Lesemodus und 0,5 W im Ruhezustand punktet zudem durch einen nahezu geräuschlosen Betrieb mit 2,1 Bel im Ruhezustand und 2,2 Bel beim Suchen. Darüber hinaus bietet das Modell eine branchenführende Schockfestigkeit von 400 G/2 ms im Betrieb und 1000 G/1 ms im abgeschalteten Modus und eignet sich somit hervorragend für die mobile Nutzung. Ein Dual Stage Actuator verbessert die Datenintegrität und die Zuverlässigkeit der Festplatte, durch Advanced Format sind eine bessere Festplattenkapazität und Fehlerkorrekturfähigkeit gewährleistet.

Die Travelstar Z5K1000 ist die siebte Generation selbstverschlüsselnder Festplatten (SED) mit HGSTs Bulk Data Encryption. Die festplattenbasierte Verschlüsselung von HGST ist besonders für Unternehmen attraktiv, bei denen regelmäßig sensible Informationen auf Laptops und mobilen Geräten gespeichert werden. Gemäß Opal-Spezifikation der Trusted Computing Group (TCG) verschlüsselt die SED Daten in Echtzeit mithilfe geschützter Schlüssel und bietet Nutzern so Datenschutz auf höchstem Niveau. Auch die das Löschen von Festplattendaten wird beschleunigt und vereinfacht: Durch das Löschen des Verschlüsselungsschlüssels werden alle Daten auf dem Laufwerk unlesbar. Ein aufwendiges Überschreiben entfällt.

Die Festplatten der Travelstar Z5K1000 Familie werden mit 1 TB und 750 GB Speicher angeboten. Derzeit läuft die Qualifizierung der Travelstar Z5K1000 bei ausgewählten OEMs. Muster für eine breitere Qualifikation sind jetzt erhältlich, die generelle Verfügbarkeit ist für November geplant.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"