eMarketing Day 2014 in Aachen rund um Online- und digitales Marketing – dimedis stellt interaktive Digital Signage Lösungen vor

Quelle: newsmax

Quelle: newsmax

Köln – Die IHK Initiative Rheinland lädt zum vierten Mal in Folge zum eMarketing Day ein. Am 2. April 2014 widmen sich die Vorträge und Aussteller dem Thema Digitales Marketing. Neben Online-Marketing, Social Media, SEO und eCommerce ist Digital Signage Thema der Veranstaltung. Die eMarketing Day Teilnehmer können am dimedis Stand ein interaktives Informations-System testen, das u.a. in den Arcaden Shopping Centern eingesetzt wird. Gemeinsam mit dem Düsseldorfer Hersteller für Leit- und Orientierungssysteme, Vangenhassend, wird dimedis die digitale Wegeführung kompas wayfinding präsentieren. Digital Signage von dimedis verbindet die Erkenntnisse von Online-Marketing, Social Media und Local Based Marketing mit stationärem Kundenkontakt.

Patrick Schröder, Bereichsleiter Digital Signage bei dimedis aus Köln: “Wir unterstützen zum zweiten Mal die IHK Initiative Rheinland beim eMarketing Day und freuen uns sehr, den Besuchern neue Formen des Marketings am POS vorzustellen. Digital Signage boomt und ist gerade für den Mittelstand attraktiv, um Kunden zu binden und zu gewinnen. Wir werden praxisnah zeigen, wie man Digital Signage nutzen kann, etwa durch unsere interaktive Digital Signage Stele aus den Arcaden Shopping Centern. Digital Signage ist für viele relevant: Supermärkte, Einkaufszentren, Bäckereiketten, Floristen, Gartencenter, Möbelhäuser, Schuhgeschäfte, aber auch für Universitäten, Behörden und Ämter. Sie alle nutzen Displays, um Kunden und Mitarbeiter zu informieren und zu unterhalten. Wir werden demonstrieren, wie man mithilfe von Digital Signage vor Ort mit dem Kunden interagieren kann. Mit unserer Softwarelösung kompas zeigen wir, wie mit Webtechnologien ein Netzwerk von Displays inhaltlich bestückt und verwaltet wird. Mit unserem Partner Vangenhassend stellen wir zudem einige interessante Kundencases auf einer beidseitigen interaktiven Stele vor.”

Der eMarketing Day ist im Internet unter www.e-marketingday.de erreichbar.

Über Digital Signage

Mit Digital Signage (dt.: Digitale Beschilderung) wird der Einsatz digitaler Medieninhalte bei Werbe- und Informationssystemen wie elektronische Plakate, elektronische Verkehrsschilder, Werbung in Geschäften (Instore Marketing), digitale Türbeschilderung oder Großbildprojektionen bezeichnet. Digital Signage wird zunehmend im öffentlichen Raum eingesetzt, wie zum Beispiel in Bahnhöfen, Flughäfen und Einkaufszentren.

dimedis zählt mit seinem Digital Signage Produkt kompas zu den führenden deutschen Anbietern und wird auf mehr als 4.500 Player genutzt.

Quelle: newsmax

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: