NetzwerkeTechnologieUnternehmen

Digitale Transformation: Unternehmen agieren am Puls der Zeit

In der Geschäftswelt rund um den Globus wird mit harten Bandagen gekämpft – der Wettbewerb untereinander hat sich zusehends verschärft. Die globale Vernetzung mit all ihren Instrumenten und Kanälen trägt einen beachtlichen Teil dazu bei, eignet sich andererseits aber auch bestens für die Erschließung neuer Märkte.

Um die erreichte Position zu sichern oder sich auf neuen Märkten zu etablieren sowie maximalen Gewinn zu erwirtschaften, müssen Unternehmen flexibel auf Kundenbedürfnisse eingehen können; ganz gleich, ob es sich um ein Startup oder einen Branchenriesen handelt. Analog hierzu gilt es, die operative Effizienz auf einem hohen Level anzusiedeln. Die betriebliche Effizienz eines Unternehmens beziffert das Verhältnis der eingesetzten Betriebsmittel zum Ergebnis, das aus der betrieblichen Tätigkeit resultiert. Die operative Effizienz bewertet also das Kerngeschäft eines Unternehmens.

Um bei diesen Anforderungen den Spagat zwischen „erforderlich“ und „machbar“ hinzubekommen, bedarf es einer fähigen Software. Sie ist die Schlüsselkomponente zur digitalen Transformation der Unternehmensabläufe,ein Werkzeug, um den Veränderungen des Digitalzeitalters gerecht zu werden. Der Puls der Zeit macht es zwingend erforderlich, die digitale Strategie auf den Prüfstand zu stellen und gemäß der heutigen Anforderungen zu modifizieren. Oberstes Ziel ist es, im Zeitalter der digitalen Wirtschaft nicht nur anzukommen, sondern sich mit intelligenten Lösungen schon heute für morgen zu wappnen.

Comindware Business Operations Management Suite ebnet hierbei den Weg. Sie liefert Software der „Next Generation“ und gewährleistet, dass das Unternehmen in seiner Strategie und seinen Prozessen eine Wandlung durchmacht, die Struktur und Kultur von Grund auf ändern. Auf Basis dieser Veränderung ist es fortan deutlich einfacher, mit den vorhandenen Ressourcen die Möglichkeiten und Potenziale digitaler Medien sowie des Internets besser auszuschöpfen.

Business Process Management – Comindware Process

Die Lösungen als Teil der Management Suite basieren auf einer gemeinsamen Plattform, die offen und skalierbar ist. Sämtliche Abläufe und Daten im Unternehmen werden so optimal verwaltet.Ganz gleich, ob die In-house-Installation oder die Cloud-Variante gewählt wird. Mit kunden- und zielorientierten Serviceleistungen für Planung und Implementierung ergänzt Comindware sein attraktives Softwareangebot.

Der Einsatz von Comindware-Software ist ein wichtiger Baustein für den Unternehmenserfolg. Sie erkennt Verbesserungspotenziale und steigert die Leistung des Einzelnen, was sich positiv auf die Team- und Unternehmensperformance auswirkt. Mit effizienten Abläufen können Unternehmen ihre Stellung am Markt sichern und ausbauen sowie ihren Erfolg dauerhaft sichern.

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist Gründer der Mittelstand-Nachrichten und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist unter [email protected] in der Redaktion erreichbar.
Zeige mehr
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"