Aktuelle MeldungenTechnologie

Die neue ZDFtivi-App für Smartphone und Tablet

Mainz – Mit der neuen ZDFtivi-App sind viele Kinder- und Jugendsendungen des ZDF ab Dienstag, 2. Dezember 2014, auch auf dem Smartphone und Tablet abrufbar. Programme, die Kinder im ZDF oder bei KiKA verpasst haben, stehen den jungen Usern nun überall und jederzeit zur Verfügung. Die App der ZDFtivi-Mediathek bietet einen bequemen, kinderleichten und kostenfreien Zugriff und ist sowohl für Android als auch iOS-Geräte verfügbar.

Der Wochenrückblick “Sendungen der letzten sieben Tage” und die jeweiligen Sendungsseiten bieten den Usern eine große Video-Auswahl: Klassiker wie “Löwenzahn”, “1, 2 oder 3”, “logo!”, “Siebenstein” und “pur+” sind ebenso vertreten wie die erfolgreichen Serien “Mako – Einfach Meerjungfrau”, “H2O – Plötzlich Meerjungfrau”, “Dance Academy”, “Bibi Blocksberg”, “JoNaLu” und “Meine Freundin Conni”. Märchen- und Kinderfilme bieten mobile Unterhaltung für die ganze Familie.

 Quellenangabe: "obs/ZDF"
Quellenangabe: “obs/ZDF”

Die Sendungen stehen nach der Fernsehausstrahlung über einen längeren Zeitraum in der ZDFtivi-Mediathek zur Verfügung. Aus dem breiten Angebot können sich die Kinder in der App eigene Merklisten zusammenstellen und verwalten. Auf Wunsch wird dann per Push-Meldung informiert, wenn die Verfügbarkeit eines vorgemerkten Videos abläuft. Und wer sein Smartphone oder Tablet schüttelt, wird überrascht: Die ZDFtivi-Stars werden zum Leben erweckt und sprechen.

In der ZDFtivi-Mediathek werden Kinder in einem geschützten Raum kindgerecht unterhalten und informiert. Die nun zugehörige ZDFtivi-App ist, wie alle ZDF-Onlineangebote, kostenlos und werbefrei. Die Videos sind auch weiterhin über den Browser des PCs erreichbar.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"