Der USBfix ist der USB-Stick zum Abheften

Der innovative USBfix ist ein USB-Stick, der aus einem flexiblen und haptisch ansprechenden Kunststoff hergestellt wird. Seine sehr flache und längliche Form beinhaltet eine Standard-Lochung von 80 Millimetern, die es ermöglicht den USBfix in alle handelsüblichen Schnellhefter und Ringordner einzuheften. Auf diese Weise ist es möglich Mailings, Broschüren und archivierte Dokumente um einen vielseitigen digitalen Speicher zu erweitern und somit begleitende Informationen, Videos und Präsentationen beizulegen. Mittels eines selbstklebenden Abheftstreifens kann der USBfix sogar an jeder beliebigen Stelle fixiert werden.

Quelle: OpenPR

Quelle: OpenPR

Der USBfix als Marketing-Tool

In der neuesten Version bietet der USBfix Platz für bis zu 32 Gigabyte Daten und ist für viele Unternehmen nicht nur ein sicherer digitaler Dokumenten-Speicher, sondern vielmehr auch ein hoch geschätztes Werbegeschenk. Dank seiner eleganten Form bietet der USBfix eine Werbefläche, die sich als Relief prägen oder im Siebdruck hervorragend mit Ihrem Firmenlogo bedrucken lässt. Kombiniert mit seiner einzigartigen Abheft-Funktion ist der USBfix ein unvergessliches Werbemittel mit einem hohen Nutzwert. Mit ihm lassen sich Ihre Kompetenz und Ihre Informationen hervorragend transportieren.

Der USBfix – immer voller Einsatz

Die Einsatzbereiche für den USBfix sind so vielfältig wie seine unterschiedlichen Farben und seine, auf Wunsch, individuell anpassbare Form. Ob Kunden oder Partner, Behörden, Universitäten oder auch Schüler – der USBfix ist ein unvergesslicher Werbeträger, der es in Ihrem Namen ermöglicht große Datenmengen papierlos und verlustfrei zu transportieren, zu präsentieren und erstellte Backups sicher zu archivieren.

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Veröffentlicht am: