Bochum – Über zwei Milliarden Smartphone-Besitzer weltweit nutzen Mobile Messaging (Quelle: We are social). Damit private Kommunikation nicht abgehört werden kann und Nutzer ihre volle digitale Freiheit unkompliziert, schnell und vor allem sicher zurückerhalten, veröffentlicht G DATA seine Messaging-App SECURE CHAT.

Quellenangabe: "obs/G Data Software AG/G DATA"

Quellenangabe: “obs/G Data Software AG/G DATA”

Die App ist zunächst für Android verfügbar und bietet hochsichere und mehrfach verschlüsselte SMS- und Chat-Kommunikation, die auch den Austausch von Dateien, wie Fotos oder Grafiken, umfasst. SECURE CHAT schützt die Privatsphäre seiner Nutzer vor Datenkraken und Cyber-Lauschangriffen und gibt die Freiheit sicher mit Freunden zu Chatten und Daten auszutauschen. G DATA setzt bei der Kommunikationstechnik auf das sichere Axolotl-Protokoll. G DATA SECURE CHAT ist ab sofort kostenlos im Google Play Store erhältlich.

“Wenn sich Unternehmen und Privatpersonen vor Spionage und Datendiebstahl schützen wollen, wird der Anbietermarkt bei Mobile Messaging Apps sehr unübersichtlich”, erklärt Christian Geschkat, Produktmanager Mobile Solutions. ” G DATA SECURE CHAT ist eine leicht zu bedienende App und bietet Nutzern hochsichere Kommunikation.”

Privatsphäre garantiert

G DATA SECURE CHAT bietet mehrfach verschlüsselte SMS- und Chat-Kommunikation und garantiert den Nutzern den sicheren Austausch von Fotos, Videos und anderen Mediendateien. So behalten Anwender die Rechte an ihren Bildern und Texten und müssen nicht fürchten, dass Dritte diese aus- und weiterverwerten. Dank des Selbstzerstörungs-Timer in SECURE CHAT kann der Absender festlegen, wann Fotos oder Nachrichten – auch auf dem Gerät des Empfängers – gelöscht werden.

Verschlüsselt kommunizieren

Das Axolotl-Protokoll gilt durch sein Elliptisches-Kurven-Kryptographie-Verfahren international als faktisch nicht zu knacken. Für G DATA kommt nur eine Lösung in Frage, die es erlaubt die Server für SECURE CHAT am Unternehmensstandort zu platzieren. Dadurch kann G DATA seinen Kunden die Einhaltung des deutschen Datenschutzes sicherstellen.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: