Schweiz

Darreichungsformen von CBD: Das sind die Unterschiede

Beim Begriff CBD werden viele Menschen schnell hellhörig und verbinden dieses völlig richtig mit Rauschmitteln aus Cannabis. Allerdings ist hier doch ein kleiner Unterschied vorhanden, da CBD in verschiedensten Darreichungsformen ganz einfach und legal konsumiert werden kann und es sich somit auch nicht um ein klassisches Rauschmittel handelt. Entscheidend für den Konsum ist dementsprechend diese Darreichungsform.
Sowohl die Unterschiede zu THC als auch die verschiedenen Darreichungsformen möchten wir Ihnen in der Folge gerne aufzeigen, damit Sie die tatsächlich nicht ganz unwichtigen Unterschiede kennenlernen.

CBD ist nicht mit THC zu verwechseln

CBD ist im Gegensatz zu THC kein Rauschmittel und wirkt nicht psychoaktiv. Somit handelt es sich vereinfacht gesagt schlichtweg um andere Teile der Pflanze. Auch der potentielle Suchtfaktor ist bei CBD Produkten schlichtweg nicht in dieser Form gegeben und somit nicht höher als bei anderen Konsumgütern, die wir tagtäglich zu uns nehmen. Und folglich ist auch die Legalität bei CBD Produkten gegeben und somit kein Problem für Verkäufer sowie Konsumenten.

Das Öl: Einer der beliebtesten Formen

Wer von CBD Produkten spricht, wird in den allermeisten Fällen von CBD Tropfen Schweiz sprechen, da das schlichtweg die gängigste Form ist. Das Öl kann beispielsweise konsumiert werden, indem einfach ein paar Tropfen in den Mund zugeführt werden und anschließend mit Wasser nachgespült wird. Eine gewisse Entspannung versprechen sich Anwender in der Folge sowohl für den Geist als auch für den Körper oder die Muskulatur. All das ist im Rahmen und dennoch sehen viele Anwender hierin große Potentiale. Doch die Dosierung ist stets wichtig.

Weitere Darreichungsformen sind immens vielfältig

Die Verarbeitung von CBD zu Öl ist auch deshalb so naheliegend, weil dieses anschließend so umfassend eingesetzt werden kann. Doch das ist längst nicht die einzige Darreichungsform, da das CBD sich schlichtweg immens vielfältig verarbeiten lässt. Gerne geben wir Ihnen daher eine Übersicht über weitere Möglichkeiten:

  • Kapseln
  • Pillen
  • Pasten
  • Cremes
  • Liquids
  • Reinform
  • Med. Produkte

Entsprechend groß ist auch das geschäftliche Potential von CBD. Wer daher mehr über den Mittelstand hierzulande lernen möchte, ist auf unserer Website genau richtig, informieren Sie sich!

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button