Aktuelle MeldungenMesseMobil

Weltpremiere auf der IAA

Bensheim – Der Kleinwagenhersteller Suzuki wird sein neues, kompaktes Fließheck-Modell Suzuki Baleno auf der diesjährigen 66. Internationalen Automobil Ausstellung erstmals der Weltöffentlichkeit präsentieren. Das Fahrzeug basiert auf dem Concept Car iK-2, das im März auf dem diesjährigen Genfer Automobilsalon gezeigt wurde. Die Weltpremiere des neuen Suzuki Baleno als Serienmodell findet am ersten Pressetag der wichtigsten deutschen Automobilmesse, am 15. September 2015, statt.

Das Serienmodell nimmt bei der Karosserie die Design-Philosophie “Liquid Flow” des Studienfahrzeugs auf. Das fließende Design kombiniert der neue Baleno mit einem großzügigen Platzangebot im Innenraum. Zusätzlich punktet der Kompaktwagen mit neuen, innovativen Technologien. Mit dem neuen Baleno möchte Suzuki seine Marktpräsenz im Bereich der Klein- und Kompaktwagen weiter ausbauen und seine langjährige Expertise im Bau von praktischen, kostengünstigen Fahrzeugen fortführen.

Quellenangabe: "obs/Suzuki International Europe GmbH"
Quellenangabe: “obs/Suzuki International Europe GmbH”

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"