Mobil

Mercedes-Benz führt Mini-Van- und Ober-Klasse-S egment an

Berlin – Mercedes-Benz ist in der Neuzulassungsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) für Januar 2014 gleich mit zwei Modellen auf Platz Eins: Im Mini-Van-Segment überzeugte die Mercedes-Benz B-Klasse und setzte sich mit einem Marktanteil von 27,1 Prozent an die Spitze des Segments. Die im vergangenen Jahr neu eingeführte Mercedes-Benz S-Klasse setzte sich im Januar bereits zum fünften Mal in Folge im Segment der Ober-Klasse-Fahrzeuge durch und erreichte im Januar einen Marktanteil von 28,6 Prozent innerhalb des Segments. Insgesamt wurden laut KBA 18.925 Mercedes-Benz Pkw im Januar 2014 neu zugelassen. 2013 war Mercedes-Benz bereits das 21. Jahr in Folge Marktführer unter den Premiumherstellern in Deutschland.

Der Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) steuert von seiner Zentrale in Berlin den Vertrieb und Service der Marken Mercedes-Benz, smart und Fuso in Deutschland. Mit rund 1.130 Mercedes-Benz, 360 smart sowie 160 Fuso Vertriebs- und Servicestützpunkten bietet der MBVD seinen Kunden ein bundesweit dichtes Betreuungsnetz. Weitere Informationen sind im Internet verfügbar unter www.mbvd.de.

Quelle: Daimler AG

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"