Aktuelle MeldungenMobil

Mercedes-Benz am Start der IRONMAN European Tour 2015

Berlin – Mercedes-Benz Vans bleibt auch in diesem Jahr offizieller Automobilpartner der IRONMAN European Tour. Nicht nur als Support- und Shuttle-Service, sondern auch als idealer Trainingspartner ist die V-Klasse bei allen Wettkämpfen präsent. Zum Auftakt der IRONMAN European Tour 2015 findet am 7. Juni der IRONMAN 70.3 Kraichgau als erstes der vier deutschen Rennen statt. „Mit der Hügellandschaft, den herrlichen Wäldern und den Badeseen bietet der Kraichgau sowohl für Spitzen- als auch Freizeitsportler jede Menge Möglichkeiten. Damit ist er gerade für eine so vielseitige Veranstaltung wie den IRONMAN ein idealer Austragungsort“, äußert sich Jochen Dimter, Geschäftsleiter Transporter und Vans im Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland.

Mercedes-Benz Aktivierungen und die V-Klasse als Vor-Ort-Erlebnis

Triathlon erfreut sich immer größerer Beliebtheit und gewinnt auch in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Dies stellt für Mercedes-Benz ein Engagement mit Zukunft dar. „Der Fokus liegt dabei aber vor allem auf dem Vor-Ort-Erlebnis und dem direkten Kontakt zu den sportbegeisterten Fans, den Athleten, ihren Familien und Unterstützern“, so Dimter zur Zielsetzung.

Quelle: Daimler AG
Quelle: Daimler AG

Mercedes-Benz erwartet die Besucher mit Fahrzeugausstellungen, HotSpots entlang der Strecke sowie mit eigener Ausstellungsfläche auf der IRONMAN EXPO an den verschiedenen Veranstaltungsorten. Dort haben Besucher die Möglichkeit die neue V-Klasse jeweils von Freitag bis Sonntag bei einer Probefahrt auf Herz und Nieren zu testen oder an einem Gewinnspiel teilzunehmen.

Zum Auftakt der vier deutschen Rennen, beim IRONMAN 70.3 Kraichgau, können sich die Sportler und Zuschauer auf viele Aktivitäten freuen. Ein besonderes Highlight ist die Bergwertung, die sogenannten „V-Competition“, bei welcher der Schindelberg von den Teilnehmern in kürzester Zeit bezwungen werden soll. Dem schnellsten Gipfelstürmer winkt ein toller Preis. Am Schönborner Marktplatz wird es einen Mercedes-Benz HotSpot geben, der für Musik und gute Stimmung sorgt. Einen weiteren HotSpot wird es am Vortag im Rahmen des Bundesliga Triathlons am Hardtsee geben.

Sebastian Kienle geht beim IRONMAN 70.3 Kraichgau und bei der European Championship Frankfurt an den Start

Der amtierende IRONMAN Welt- und Europameister Sebastian Kienle zieht in dieser Saison mit der Unterstützung von Mercedes-Benz, als offizieller Automobilpartner, in den Wettkampf. Als „Lokalmatador“ geht der Shootingstar der Triathlon-Szene beim IRONMAN 70.3 Kraichgau an den Start. Das Rennen dient dem 30-Jährigen als Vorbereitung auf die Titelverteidigung bei der IRONMAN European Champion-ship 2015 am 5. Juli in Frankfurt – dem Höhepunkt der IRONMAN European Tour.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"