Affalterbach. Die Mercedes-AMG GmbH beschleunigt dynamisch in den automobilen Herbst: Ab sofort können die Stars des Pariser Automobilsalons, der neue Mercedes-AMG GT und der neue Mercedes-AMG C 63, bestellt werden. Der neue GT beginnt bei 115.430 Euro [1] , der neue C 63 startet bei 76.100,50 Euro1. Beide AMG High-Performance-Automobile werden ab dem ersten Quartal 2015 an die Kunden ausgeliefert.

Quelle: Daimler AG

Quelle: Daimler AG

„Für uns ist der Verkaufsstart des Mercedes-AMG GT und des C 63 ein Aufbruch in eine neue Ära, den wir auch mit der neuen Nomenklatur unterstreichen. Damit positionieren wir Mercedes-AMG als dynamische Sportwagen-Marke noch offensiver als bisher“, so Tobias Moers, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH. „Schon bei Verkaufsstart sind beide Fahrzeuge als besonders dynamische S-Modelle erhältlich. Ich bin mir ganz sicher: Fahrdynamik, Agilität und Sportlichkeit werden unsere AMG Kunden begeistern. Mit beiden High-Performance-Automobilen untermauern wir unser Markenversprechen „Driving Performance“ weiter.“

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: