Kfz: Auch das Zubehör und etwaige Reparaturen lassen sich günstig finanzieren

Zusätzliches Zubehör für das Auto ist oft für die Sicherheit von Fahrer und Insassen entscheidend. Ebenso sind manchmal Reparaturen erforderlich, um weiterhin zuverlässig mobil zu sein und den Wert des Fahrzeugs bestmöglich zu erhalten. Schwierig wird es, wenn solche Investitionen sinnvoll oder nötig sind, das Geld dafür aber gerade knapp ist. Für solche Fälle bietet Volkswagen Financial Services attraktive Finanzierungsmöglichkeiten an: Die Reparatur oder Montage erfolgt dann ganz unkompliziert beim Volkswagen Partner.

Foto: djd/Volkswagen Financial Services/trendobjects-Fotolia.com

Foto: djd/Volkswagen Financial Services/trendobjects-Fotolia.com

“Mit der Reparatur- und Zubehörfinanzierung bieten wir besten Service aus einer Hand zu sehr günstigen Konditionen – egal ob es um neue Reifen oder Navigationssysteme, Dachboxen oder Fahrradträger geht”, erklärt Gregor Faßbender-Menzel von Volkswagen Financial Services. Ein weiterer Vorteil: Ersatzteile sind jederzeit verfügbar, Fahrbereitschaftsteile für alle Modelle des Herstellers sogar noch etwa 15 Jahre nach Serienauslauf. Weiteres Zubehör wie eine Standheizung für kalte Tage, neue Leichtmetallfelgen oder ein gutes Soundsystem werden ebenfalls angeboten.

Zwischen 500 und 4.000 Euro kann man auf diese Weise finanzieren, die Laufzeit liegt zwischen zwölf und 36 Monaten. Das Zubehör kann man beim Händler abholen und gegebenenfalls montieren lassen oder es sich gegen geringe Versandkosten zusenden lassen. Und sollte das Ausgesuchte doch nicht gefallen, kann es natürlich kostenlos zurückgeschickt werden.

Quelle: djd

Veröffentlicht am: